Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura

Themen[Fotos] [Präsentation] [Lage] [Besuche] [Kultur] [Praktische Informationen] [Weitere Themen]

[Vorherige Thema] [Empfang] [Aszendent Thema] [Folgende Thema] [Via Gallica]

Veröffentlichte Seite

PräsentationPräsentation

ÜberblickÜberblick
Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Corralejo vom Vulkan angesehen Bayuyo (Autor Andy Mitchell). Klicken, um das Bild zu vergrößernCorralejo ist ein Ferienort im äußersten Norden der Insel Fuerteventura in den Kanarischen Inseln; nach Bereich und von der Bevölkerung Corralejo ist der größte Ferienort auf der Insel. Der Ort ist in der Tat nördlich einer Wüste von weißen Dünen, die herrlichen Sandstrände bietet, sehr beliebt bei Urlaubern. Das Wüstengebiet - dem Namen El Jable - ist von einem Naturpark geschützt, der Naturpark der Dünen von Corralejo.

Corralejo ist ein Teil der Gemeinde La Oliva, ist aber viel mehr bevölkert als die Hauptstadt der Gemeinde. Mit rund 15.000 Einwohnern, Corralejo ist die zweitgrößte Stadt der Insel Fuerteventura nach der Hauptstadt Puerto del Rosario. Das ehemalige Fischerdorf hat sich zu einem Touristenzentrum werden sehr lebhaft, aber ohne viel Charme.

Situation Lage

Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Corralejo von der Insel Los Lobos gesehen. Klicken, um das Bild zu vergrößernCorralejo befindet sich am nördlichen Ende von Fuerteventura in der Nähe der Straße von La Bocaina (Estrecho de la Bocaina) zwischen Fuerteventura nach Lanzarote. In dieser Straße, östlich des Hafens von Corralejo liegt die kleine Insel Los Lobos („Insel der Wölfe“) geschützt von einem Naturpark (Parque Natural del Islote de los Lobos).

Südlich von Corralejo sind die riesigen weißen Dünen Dünenpark Corralejo (Parque Natural de las Dunas de Corralejo).

Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Die Insel Lobos aus Sicht Corralejo. Klicken, um das Bild zu vergrößernMit der Fähre, Corralejo ist nur 15 km von Playa Blanca, an der Südspitze der Insel gelegen Lanzarote. Das Seebad ist 16 km von der Hauptstadt der Gemeinde, La Oliva, der FV-101 Straße. Die FV-1 Straße, Puerto del Rosario, der Hauptstadt von Fuerteventura, ist weit entfernt 33 km nach Süden. Der Flughafen von Fuerteventura ist ein wenig weiter südlich, etwa 40 km.

Das Dorf von Corralejo auf Fuerteventura. gesehen von Los Lobos. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Dorf Corralejo auf Fuerteventura. der Camino de las Calderas zwischen Lajares und Corralejo (Autor Andy Mitchell). Klicken, um das Bild zu vergrößernÖstlich von Corralejo erstreckt Malpaís („Die schlechte Erde“), bestehend aus einem Gebiet der jüngsten Vulkane, Holozän, in einem Nordosten nach Südwesten ausgerichtet, von der Caldera von Insel Lobos in Richtung Lajares.

Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. der Bayuyo Vulkan im Hintergrund des Dorfes (Autor Norbert Nagel). Klicken, um das Bild zu vergrößernEin Feldweg (El Camino de las Calderas) verbindet die beiden Ortschaften entlang dieser Vulkankette durch trockene Landschaften von Lava und schwarz Puzzolan. Die spektakulärste dieser Vulkane ist wahrscheinlich der Calderón Hondo (278 m), in der Nähe von Lajares, aber in der Nähe von Corralejo ist beschädigt Vulkan Bayuyo (269 m), die als Hintergrund zum Seebad dient. Man kann den Aufstieg machen Bayuyo von Corralejo oder von der Straße nach La Oliva, 1 km südlich von Corralejo. Tracks auf den Vulkan und Wanderwege führen gehen an den Rändern des Kraters bis: es ist ein riesiger Kegel der schwarzen Schlacke ist. Von der Spitze dramatischen Blick über den Krater unten und später Corralejo, die Sanddünen von El Jable, die Insel Los Lobos und Lanzarote.

BesucheBesuche

DorfDas Dorf Corralejo
Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Corralejo Dorf-Plan. Klicken, um das Bild zu vergrößernCorralejo war der siebzehnten Jahrhundert Hafen von Schmugglern und Piraten war, wo importierte Lebensmittel (Ziegen, Getreide, Käse …) ohne Steuern zu zahlen. Ein kleines Fischerdorf wurde im neunzehnten Jahrhundert gegründet; 1940 hatte das Dorf noch nur zwölf Häuser.

Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Dünen Blick von Los Lobos. Klicken, um das Bild zu vergrößernIn den 1950er Jahren wurde das Land an ausländische Tourismus Veranstalter verkauft und Ferienwohnungen ihren ersten Auftritt; dann gab es vor Ort keine Elektrizität oder fließendes Wasser. Die Entwicklung des Tourismus begann wirklich in den 1970er Jahren, darunter den Bau von zwei großen Hotels „Riu Tres Islas“ und „Riu Oliva Beach“ in der Gegend Dünen - vor den Dünen von Corralejo nur von einem Naturpark geschützt waren. In den 1980er Jahren war es der Bau-Boom, wurde das Dorf ein wichtiges touristisches Zentrum mit einer Fläche erreicht jetzt 5 km². Das Seebad verfügt über eine Meerwasserentsalzungsanlage von zwei Turbinen angetrieben.

Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Die Windenergieanlagen der Entsalzungsanlage. Klicken, um das Bild zu vergrößernIn dieser Geschichte bleibt ein ruhiges Zentrum organisiert rund um die Plaza Pública, einem typisch spanischen Dorf, mit Bänken und Steinfliesen, bewohnt von Kanarier.

Das Dorf von Corralejo auf Fuerteventura. gesehen von Los Lobos. Klicken, um das Bild zu vergrößernRund um dieses Zentrum, Süden und Osten hat einen breiten Gürtel von Hotels, Ferienhäuser und Einkaufszentren entwickelt, desto größer ist das Einkaufszentrum El Campanario. Die Haupteinkaufsstraße ist die Avenida Nuestra Señora del Carmen (ehemals Carrer General Franco), ein von Palmen gesäumten Allee, die im Süden des Stadtzentrums auf dem alten Dorf führt. In einer benachbarten Straße, der Calle Anzuelo sind die schicken Boutiquen, Surfshops und trendigen Restaurants.

Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Bei Einbruch der Dunkelheit. Klicken, um das Bild zu vergrößernVom Hafen mit Restaurants und Cafés eine Strandpromenade gesäumt, der Paseo Marítimo, führt zu den Toren des Naturparks der Dünen von Corralejo.

Ohne echte Charme, Corralejo hat Animation und das pulsierende Nachtleben des kosmopolitischen Touristenorte. Es zieht eine Klientel von Touristen, die vor allem zum Surfen, Tauchen kommen oder an den langen weißen Sandstränden entspannen.

StrandDie Strände von Corralejo
Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Die Strände der Stadt. Klicken, um das Bild zu vergrößernDie Strände sind die Hauptattraktion von Corralejo. Es ist möglich, auf zwei schöne kleine Strände des Stadtzentrums zu schwimmen, die Playa del Muelle Chico und Playa Las Clavellinas, die mehr geschützt sind als die äußeren Spuren zum Bahnhof; entfernt befindet sich die Playa de Las Agujas; hinter diesen Stränden liegt der Hotelzone von Corralejo.

Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Der Strand von Bajo Negro (Autor Norbert Nagel). Klicken, um das Bild zu vergrößernAber die Strände, die den Erfolg machen Corralejo befinden sich südöstlich des Dorfes im Naturschutzgebiet der Dünen von Corralejo; sie sind „Grandes Playas de Corralejo“ genannt. Die „Grandes Playas de Corralejo“ liegt nur 3 km südlich des Dorfes und erstrecken sich über 11 km; sie bestehen aus fünf der Nähe Strände, die von sehr dicken Lavaströmen getrennt sind. Der beliebteste Teil des Strandes befindet sich etwas außerhalb des Riu Tres Islas und Oliva Beach, der Playa del Médano und Playa El Bajo Negro, Sandstrände mit einem strahlend weißen in der Sonne. La Playa El Bajo Negro ist 500 Meter lang und 45 Meter breit. Bei etwa 1,5 km südlich von der Hotelzone, wo die Straße nicht in der Nähe von Strand Handeln wird, ist ein FKK-Bereich. Weiter südlich der Playa de Los Matos, der Playa del Moro, schmaler, aber natürlicher, die Playa Alzada und Playita del Porís.

Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Playa del Moro (Autor Theresa Gaige). Klicken, um das Bild zu vergrößernDie Strände von Corralejo in der Regel von einem steinigen Boden im Meer enden; mehr Meeresströmungen können stark und unberechenbar sein: die rote Flagge zeigt an, dass das Schwimmen wegen der starken Strömungen verboten ist; die gelbe Flagge zeigt an Ufer in der Nähe zu bleiben.

Dank der Passatwinde diese Strände eignen sich zum Windsurfen und kite-surf - kite-surf, mit einem starken, aber stetigen Brise. Um tauchen die besten Standorte in der Straße von gelegen sind El Río („Der Fluß“), die trennt Corralejo auf die Insel Los Lobos und um diese kleine Insel.

Im Nordwesten von Corralejo an der Nordspitze der Insel, liegt die Playa de Majanicho, einen Strand 150 Meter lang und 20 Meter breit, geschützt und weniger überfüllt als die Grandes Playas; Diese goldenen Sandstrand ist teilweise nackt.

HafenDer Hafen Corralejo
Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Der Hafen von Los Lobos gesehen. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Fähre Hafen verlassen. Klicken, um das Bild zu vergrößernCorralejo hat einen wichtigen Hafen, der einige der Austausch zwischen bietet Fuerteventura und Lanzarote (Hafen von Playa Blanca ist eine halbe Stunde Meer). Der Hafen empfängt auch Kreuzfahrtschiffe.
Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Steinwälzer (Arenaria interpres) im Hafen. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Schwimmen im Hafen. Klicken, um das Bild zu vergrößern
Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Kleiner Reiher (Egretta garzetta) im Hafen von Corralejo. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Kleiner Reiher (Egretta garzetta) im Hafen von Corralejo. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Kleiner Reiher (Egretta garzetta) im Hafen von Corralejo. Klicken, um das Bild zu vergrößern

Praktische InformationenPraktische Informationen

FremdenverkehrsamtDas Fremdenverkehrsamt
Adresse : Avenida Marítima 2, 35660 Corralejo. Das Fremdenverkehrsamt (Oficina de Turismo) auf dem sich Paseo Marítimo am kleinen Pier (Muelle Chico).

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, von 8 Uhr bis 15 Uhr; Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 9 Uhr bis 15 Uhr.

Telefon: 00 34 928 866 235

Es ist ein Nebengebäude des Fremdenverkehrsamtes in Fährterminal (Muelle Grande) (Telefon: 00 34 928 537 183).

Site im Web: www.corralejograndesplayas.com

KalenderFerienkalender
Fiesta del Carmen: etwa 16 Juli statt. feierliche Prozession der Fischerboote zu Ehren des Schutzheiligen der Fischer, von Festen im Dorf die Jungfrau vom Berge Karmel, gefolgt.
MeteorologieWetter und Prognosen
BusDie Buslinien
Der Busbahnhof (Estación de guaguas) auf der sich der Avenida Juan Carlos I, Nummer 8, am westlichen Rand des Dorfes. Telefon: 00 34 928 866 235

Die Bus Nummer 6 fährt alle 30 Minuten von Corralejo zu Puerto del Rosario durch die Küstenstraße FV-1, in der Nähe des Hotel Oliva Beach stoppen, gegenüber den Dünen (Preis: 3,40 €, Fahrzeit 40 mm).

Fahrplan auf der Seite: www.tiadhe.com/rutas/06.htm

Die Linie 8 verbindet jede Stunde, 13 - mal pro Tag, Corralejo zu El Cotillo, über La Oliva (Preis: 3,10 €, Fahrzeit 40 mm).

Fahrplan auf der Seite: www.tiadhe.com/rutas/08.htm

Die Linie 7 verbindet Puerto del Rosario zu El Cotillo; der Bus 14 Uhr 15 bis Corralejo.

Fahrplan auf der Seite: www.tiadhe.com/rutas/07.htm

TaxiTaxi
Der Taxistand befindet sich Avenida Nuestra Señora del Carmen an der Ecke der Straße von Lepanto (, Calle Lepanto).

Ein weiterer Taxistand befindet sich zwischen den beiden Riu Hotels befindet Grandes Playas.

MietwagenAutovermietung
Viele Autovermietungen auf der Avenida Nuestra Señora del Carmen.
FähreFähren
Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Fähre im Hafen. Klicken, um das Bild zu vergrößernDer Hafen von Corralejo nutzt die viele regelmäßige Verbindungen mit der Autofähre zwischen Fuerteventura und dem Hafen von Playa Blanca auf der Insel Lanzarote, eine Strecke von 15 km. Zwei Unternehmen betreiben diesen Weg seit der Großen Pier Corralejo (Muelle Grande): das Unternehmen Naviera Armas, mit einer konventionellen Fähre, die Volcán de Tindaya (Kreuzung 25 Minuten) und der Firma Fred Olsen Express mit einem schnellen Katamaran, Bocayna Express (12 Minuten Fahrt). Jedes Unternehmen verfügt über sechs Abfahrten pro Tag (vier Sonntagen) jeder Art und Weise, zwischen 7 Uhr und 20 Uhr.

Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Fähren zur Insel Los Lobos. Klicken, um das Bild zu vergrößernNaviera Armas:

Telefon: 00 34 902 456 500

Detaillierte Zeitplan an: www.navieraarmas.com

Preis: ca. 72 € zurückkehren, nach Datum, für ein Auto und eine Person.

Fred Olsen Express:

Telefon: 00 34 902 100 107

Detaillierte Zeitplan an: www.fredolsen.es

Preis: ca. € 60 zurückkehren, nach Datum, für ein Auto und eine Person.

Kostenloser Shuttle - Service zwischen Playa Blanca und Puerto del Carmen.

KrankenhausKlinik
Adresse : Avenida Juan Carlos I, 28. Telefon: 00 34 928 535 480
PolizeiLokale Polizei
Adresse : Paseo Atlántico, 1. Telefon: 00 34 928 866 107
Ausflug auf SeeAusflüge am See
Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Insel Lobos. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Unternehmen Grupo Lobos hat regelmäßige Flüge, mit zwei Schiffen für Fußgänger, zwischen dem Hafen von Corralejo und der kleinen Insel Los Lobos, wo Autos verboten sind.

September Kreuzungen im Sommer täglich, fünf im Winter (Dauer 15 Minuten), 10 Uhr bis 16 Uhr 30; letzte Rückkehr von der Insel bis 17 Uhr. Die Zeiten können sich aufgrund der Nachfrage des Mangels ändern oder aufgrund von Wetterbedingungen (stellen Sie sicher, dass der Zeitplan zurück, um die Ankunft auf der Insel).

Preis: ca. 15 € Rückkehr; Kinder € 7,50.

Der Ticketverkauf am Kiosk auf dem Paseo Marítimo, in der Nähe des Pescadería.

Telefon: 00 34 619 307 949, 00 34 646 531 068 oder 00 34 699 687 294

Site im Web: www.excursionesmaritimaslobos.com

Die Grupo Lobos bietet auch Ausflüge nach Los Lobos Glasbodenboot für eine Unterwasser - Anzeige (bis zu 3 Überfahrten pro Tag, Überfahrtszeit: 1 Stunde).

Preis: 18 €; 9 € für Kinder.

Auch Ausflüge nach Lanzarote (Bereich Papagallo).

SurfenSurfschulen
Ventura Surf Center
Die Ventura Surf Center befindet sich am Playa Las Clavellinas, einem Strand im Zentrum der Stadt, wo die Bedingungen für Anfänger geeignet sind.

Während einer Stunde für € 35; Boardmiete von 10 € pro Stunde.

Adresse : Avenida Marítima 54.

Telefon: 00 34 928 866 295

Site im Web: www.ventura-surf.com

WindsurfKitesurfFlag Beach Windsurf Center
Das Flag Beach Windsurf Center befindet sich auf der installierten Grandes Playas, 200 m nördlich des Riu Tres Islas.

Einführungskurs zum Surfen, Windsurfen und Kitesurfen. Leihausrüstung.

Telefon: 00 34 928 866 389

Site im Web: www.flagbeach.com

TauchenTauchschulen
Dive Center Corralejo
Das Dive Center Corralejo ist ein bekanntes Tauchzentrum, das erste von Corralejo, im Jahr 1979 gegründet; es entbindet Tauchkurse PADI Learning (www.padi.com). Es ist Calle Nuestra Señora del Pino, an der Hausnummer 22, auf der Rückseite des Grand Pier, in der Nähe von Hotel Caledonia Dunas Club.

über den Preis: 30 €.

Telefon: 00 34 928 535 906

Site im Web: www.divecentercorralejo.com

Tauchzentrum Punta Amanay
Wurde 1992 gegründet und das Tauchzentrum Punta Amanay ist in der Nähe des Dunas Club, Calle El Pulpo 5. Es bietet Kurse in PADI Learning.

Tauchplätze in den „Fluss“ (der Meerenge zwischen Corralejo und die Insel Los Lobos) und um Los Lobos.

Tauchen: 30 €. Ausrüstungsverleih: 10 €.

Telefon: 00 34 656 447 657

Site im Web: www.punta-amanay.com

SegelSegelschulen
Die Segelschule Catlanza, mit Sitz in Puerto Calero in Lanzarote, hat eine Anlage im Hafen von Corralejo.

Angebote Katamaran - Ausflüge, darunter zum Strand von Papagayo in Lanzarote, Schwimmen, Tauchen, Jet - Ski.

Telefon: 00 34 928 513 022

Site im Web: www.catlanza.com

HotelHotels
Gran Hotel Atlantis Bahia Real
Das Gran Hotel Atlantis Bahía Real ***** ist ein Luxushotel in der frühen Grandes Playas, kurz vor dem Naturschutzgebiet des Naturparks der Dünen von Corralejo; kann dies das beste Hotel in sein Fuerteventura. Dies ist ein Hotel in der Architektur der orientalischen Inspiration, mit 170 Zimmern und 72 Suiten mit Terrasse; Einige Suiten verfügen über eine Fläche von 160 m². Das Hotel verfügt über fünf Restaurants: Das elegante Gourmetrestaurant „La Cúpula“ katalanischen Küchenchef Carles Gaig mit einem Michelin - Stern; eine spanische und internationale Küche Restaurant, Las Columnas, ein italienisches Restaurant Giardinetto, ein japanisches Restaurant, Yamatori.

Ab 160 € pro Nacht für ein Doppelzimmer.

Adresse : Avenida Grandes Playas s/n

Telefon: 00 34 928 536 444

Site im Web: www.atlantisbahiareal.com

Riu Palace Tres Islas und Oliva Strand
Die beiden Hotels der Hotelgruppe Riu mallorquinischen, Palace Tres Islas und Oliva Beach, sind im geschützten Bereich des Naturparks der Dünen von Corralejo, direkt am Strand. Diese Hotels wurden 1975 gebaut, wenn die Fläche nicht als Naturpark klassifiziert wurde. Ihre Konzession wurde im Jahr 2017 auf die zu Ende Oliva Strand und in 2037 für die Tres Islas und abgerissen Hotels, aber Zugeständnis Erweiterungen ins Auge gefasst werden. Solche Konstruktionen würden in diesem Bereich heute nicht erlaubt.

Palace Tres Islas ist ein 4-Sterne - Hotel, während Oliva Beach ist ein 3-Sterne - Hotel für den Urlaub mit „all inclusive“. Beide Hotels bieten viele sportliche Aktivitäten, einschließlich Wasser.

Adresse : Avenida de las Grandes Playas

Telefon Tres Islas: 00 34 928 535 700

Telefon Oliva Strand 00 34 928 535 334

Site im Web: www.riu.com

Barceló Corralejo Bay
Hotel Barceló Corralejo Bay befindet sich am Anfang der Lage Avenida de las Grandes Playas in der Nähe des Stadtzentrums. Dies ist ein 4-Sterne-Hotel 231 Zimmer, einige mit Blick auf das Meer.

Telefon: 00 34 928 536 050

Site im Web: www.barcelo.com

Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Hotel Front Corralejo Bay. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Hotel Front Corralejo Bay. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Lobby Corralejo Bay. Klicken, um das Bild zu vergrößern
Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Lobby Corralejo Bay. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Patio im Hotel Corralejo Bay. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Hotel Pool Corralejo Bay. Klicken, um das Bild zu vergrößern
Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Hotel Pool Corralejo Bay. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Hotel Pool Corralejo Bay. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Die Corralejo Bay. Klicken, um das Bild zu vergrößern
Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Die Corralejo Bay. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Die Corralejo Bay. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Dorf Corralejo auf Fuerteventura. Die Corralejo Bay. Klicken, um das Bild zu vergrößern

Weitere ThemenWeitere Themen

Verkettung des Themas
Kanaren > Fuerteventura > La Oliva > Corralejo
Detailliertere Themen
Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura - Stadtplan (OT)
Nahe Themen
La Casa de los Coroneles in La Oliva auf Fuerteventura
Das Dorf Villaverde auf Fuerteventura
Das Dorf Corralejo auf Fuerteventura
Der Naturpark der Dünen von Corralejo auf Fuerteventura
Das Dorf Tindaya auf Fuerteventura
Das Dorf Vallebron in Fuerteventura
Das Dorf Lajares auf Fuerteventura
Das Dorf El Cotillo auf Fuerteventura
Die Insel Lobos auf Fuerteventura
Breitere Themen
Empfang
Interaktive Karte der Insel Fuerteventura
Die Stadt La Oliva auf Fuerteventura
Die Stadt Puerto del Rosario auf Fuerteventura
Die Stadt Antigua auf Fuerteventura
Die Stadt Tuineje auf Fuerteventura
Die Stadt Pájara auf Fuerteventura
Die Stadt Betancuria auf Fuerteventura
Die Flora und Fauna der Insel Fuerteventura
Die Insel Fuerteventura - OTC Broschüre (PDF)
[Vorherige Thema] [Aszendent Thema] [Folgende Thema] [Fuerteventura] [Gran Canaria] [La Gomera] [La Palma] [Lanzarote] [Teneriffa] [El Hierro] [Hauptseite] [Kanaren] [Via Gallica]
Auf diesem Standort suchen :
Auf dem Tuch suchen :
Diese Seite empfehlen :
Diesen Standort empfehlen :
AlbanieAllemagneAngleterreArméniePays basqueBiélorussieBulgarieCatalogneCroatieDanemarkEspagneEstonieFinlandeFranceGalicePays de GallesGéorgieGrèceHongrieIrlandeIslandeItalieEmpire romainLettonieLithuanieMacédoineMalteNorvègePays-BasPolognePortugalRoumanieRussieSerbieSlovaquieSlovénieSuèdeTchéquieUkraïne
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.