Das Dorf La Geria und die Weinstraße auf Lanzarote

Themen[Fotos] [Präsentation] [Lage] [Besuche] [Kultur] [Praktische Informationen] [Weitere Themen]

[Vorherige Thema] [Empfang] [Aszendent Thema] [Folgende Thema] [Via Gallica]

Veröffentlichte Seite

PräsentationPräsentation

ÜberblickÜberblickEtymologieEtymologie und Ortsnamenkunde
Das Dorf La Geria in Lanzarote. Die Kapelle Unserer Lieben Frau der Barmherzigkeit. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).La Geria ist ein Weindorf im Südwesten der Insel Lanzarote; der Weiler hat nur etwas mehr als 20 Personen und ist Teil der Gemeinde ist Yaiza.

Während der großen Vulkanausbrüchen der 1730er Jahre, die Kapelle Unserer Lieben Frau der Barmherzigkeit (Ermita de Nuestra Señora de la Caridad), im Jahre 1698 erbaut, wurde unter vulkanischer Asche und Lapilli begraben.

Das Wort „geria“ bedeutet eine Hohl: Die gerias Gruben sind in der Puzzolane gegraben Obstbäume zu pflanzen, einschließlich Reben und Feigenbäume.

Situation Lage

Das Dorf La Geria in Lanzarote. Weinberge in La Geria. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Das Dorf La Geria befindet sich in der Mitte der Weinregion befindet sich La Geria; Das Dorf liegt 7 km östlich von der Stadt befindet sich in Yaiza, auf der Weinstraße, unter anderem Weindörfer von Uga und Masdache.

BesucheBesuche

WeinbauDie Weinregion von La Geria
Das Dorf La Geria in Lanzarote. Weinberge in La Geria. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Das Dorf La Geria in Lanzarote. Reben. Klicken, um das Bild zu vergrößernLa Geria ist das wichtigste Weinanbaugebiet der Insel Lanzarote; aber im Norden der Insel, in der Malpaís de la Corona, gibt es auch einen Weinproduktion. Die Weinberge von La Geria hat eine Fläche von 5255 Hektar (etwa 52 km²), dehnt sich auf die Gemeinden von Yaiza, Tías, Tinajo, San Bartolomé und Teguise und darunter die Dörfer Uga, La Geria, La Asomada, Vega de Tegoyo, Conil, Masdache, El Islote - Casas de la Florida und Mozaga aus; es ist der größte Weinberg der Kanarischen Inseln.

Die Ebene von La Geria wird durch die im Nordwesten grenzt Volcanoes Park, sich der umgebenden Nationalpark Timanfaya; dies ist vulkanischen Projektionen dieser Vulkane - zwischen den Jahren 1730 und 1736 -, die die Ebene von bedeckt La Geria mit einer Schicht von 1 bis 2,5 Meter dicke Schlacke und Lapilli oder Puzzolane (lokal genannt picón). Diese Puzzolane sind schwarz und nicht rot, weil wenig oxidiert wird, aufgrund der Nähe von Vulkanen, die sie ausgegeben; es ist, was der Ebene von La Geria einen ziemlich dunklen Aspekt gibt.

Das Dorf La Geria in Lanzarote. der Naturpark los Volcanes in Lanzarote. La Geria, Weinreben, Luftbild. Klicken, um das Bild zu vergrößernDiese vulkanischen Erscheinungen haben dazu geführt, Bauern ausgeklügelte Formen der Kultur zu übernehmen. Die Weinberge von La Geria sind in Gruben, trichterförmigen Schnitt in den Lapilli angebaut, die den fruchtbaren Boden erreichen die Reben zu pflanzen; Diese Gruben sind genannt „gerias“. Die Region von La Geria über 10.000 gerias; jede Grube enthält eine einzelne Rebe. Diese Gruben sind, sich von den vorherrschenden Winden durch Trockenmauern geschützt, kreis- oder halbkreisförmigen Halbmond; diese Wände vulkanischen Schlacken und Basaltlava Steine  werden genannt „zocos“; sie verhindern auch den Wind um die Grube mit Lapilli zu füllen.

Das Dorf La Geria in Lanzarote. der Naturpark los Volcanes in Lanzarote. La Geria, Weinberge. Klicken, um das Bild zu vergrößernDie Schicht aus Lapilli kann die geringe lokale Niederschläge behalten - vor allem im Winter - von 100 bis 200 mm pro Jahr. Puzzolan, wegen ihrer geringen Kapillarität und eine geringe Wärmeleitfähigkeit, reduzieren die Verdunstung und hält die Wärme aus dem Boden, und wegen ihrer groben Poren, Abfluss von Regenwasser und Bodenerosion zu reduzieren. Es wird auch angenommen, dass die Puzzolane Feuchtigkeit aus der Luft, vom Tau der Nacht aufnehmen und übertragen auf die Pflanzen; ihre schwarze Farbe absorbiert maximale Wärme von der Sonne.

Das Dorf La Geria in Lanzarote. Weinberge in La Geria. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Diese Technik der trockene Landwirtschaft (arenado) erwies sich als so effektiv, dass die Region von La Geria kleinen Steinbruch Puzzolane arbeitet, die zu anderen Teilen der Insel exportiert werden, wo sie in Mulch 10 cm verwendet werden, Dicke für den Anbau von Gemüse.

Das Dorf La Geria in Lanzarote. Weinberge in La Geria. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Das Dorf La Geria in Lanzarote. Weinberge in La Geria. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Das Dorf La Geria in Lanzarote. Weinberge in La Geria. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).
Das Dorf La Geria in Lanzarote. der Naturpark los Volcanes in Lanzarote. La Geria, Weinberge. Klicken, um das Bild zu vergrößernDie Weinberge von La Geria wird hauptsächlich mit Malvasia - Trauben (gepflanzt malvasía), und ein paar Trauben Muskat (moscatel). Laut Kenner, Weinqualität La Geria ist nicht ausgezeichnet, weil die Weinbauern den Vorzug Leistung zu geben als auf Qualität und keine Probleme haben, den Verkauf ihrer Produkte in den Lagerhäusern der Region; Allerdings sind die Ausbeuten sehr gering: 1000 kg bis 1500 kg pro Hektar. Die Winzer von Lanzarote produzieren etwa fünf Millionen Liter Wein pro Jahr.

Das Dorf La Geria in Lanzarote. der Naturpark los Volcanes in Lanzarote. La Geria, Weinberge. Klicken, um das Bild zu vergrößernDie Produktion von Malvasia in Lanzarote - und, ganz allgemein, auf den Kanarischen Inseln - ist nicht neu. Es wird gesagt, dass diese Vielfalt - die einen trockenen Weißwein oder halbtrocken produziert - wurde auf die eingeführt Kanaren, von Kreta, aus dem Ende des fünfzehnten Jahrhunderts; im frühen siebzehnten Jahrhundert Dramatiker Shakespeare sang das Lob des kanarischen Malvasia, der auch von dem englischen Gericht geschätzt wurde; aber der Malvasia Kanarischen wurde bald von der andalusischen Sherry (in Frage gestellt sherry). Am Ende des siebzehnten Jahrhunderts, Art und Weise auf den Hafen fiel nach der Hochzeit von König Charles II von England mit der portugiesischen Prinzessin Katharina von Braganza im Jahre 1661, diese Ehe das Bündnis von Portugal zu stärken und England gegen Spanien. Der Malvasia Kanarischen fernen fiel allmählich in Vergessenheit; der Weinberg verschwand fast vollständig im neunzehnten Jahrhundert nach den Anschlägen von Mehltau, wurde aber von der Reblaus verschont. In den 1960er Jahren mit dem Aufkommen des Tourismus, begann die Weinproduktion zu wachsen.

1987 La Geria wurde ein Naturpark, erklärt aber 1994 als Landschaftsschutz (umklassifiziert Paisaje Protegido), besonderes Schutzgebiet für Vögel (ZEPA) und ökologische Empfindlichkeit Zone. Das Schutzgebiet umfasst auch die Naturdenkmal Cave Naturwissenschaftler (Cueva de los Naturalistas), einem natürlichen Vulkan Schlauch groß, 1,5 km nördlich von Masdache auf der LZ-58 Autobahn.

StraßeDie Weinstraßen (Rutas del Vino)
Das Dorf La Geria in Lanzarote. Weinberge von La Geria Bodega. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Die Weinstraße von La Geria erstreckt sich zwanzig Kilometer von dem charmanten Dorf Uga, Südwesten und Mozaga, in der Mitte der Insel; es ist in erster Linie die LZ-30 Autobahn, aber sekundär daran befestigten Straßen. Die Weinstraße die seltsame Landschaft zu entdecken, La Geria und originelle Methoden der lokalen Weinbau, nicht ohne einige Testproben von Weinen aus La Geria, darunter Malvasier und Muskateller (licor de moscatel). Mehrere Keller (bodegas) haben Geschäfte, wo Sie und kaufen lokale Weine probieren können, aber die Preise sind sehr niedrig; Diese Weingüter sind in der Regel ab 10 Uhr 30 bis 18 Uhr geöffnet.

Das Dorf La Geria in Lanzarote. La Bodega La Geria. Klicken, um das Bild zu vergrößernWenn wir nähern La Geria von - aus dem Süden Playa Blanca zum Beispiel - die erste Bodega auftritt, ist die Bodega La Geria, verließ die Straße, und auf der anderen Seite der Straße, Bodegas Rubicón; diese Kellereien haben ein Geschäft und eine Taverne. Zweihundert Meter entfernt, ein Weg nach rechts ab und führt zur Bodega El Chupadero, die Verkostung nicht anbietet, hat aber eine gute Tapas - Bar, wo man seine Weinproduktion genießen können.

Das Dorf La Geria in Lanzarote. La Bodega Rubicón. Klicken, um das Bild zu vergrößernNach 6 km können wir einen Ausflug in das Dorf machen La Asomada auf dem richtigen Weg LZ-501 und LZ-502 Straße zu nehmen; von dem Hügel über dem Dorf war die beste Aussicht auf die Ebene von La Geria, die Reben klettern die Hänge der Vulkane zu erobern. Grüne Reben und Palmen und weißen Häusern, Kontraste dramatisch mit schwarzen Vulkanasche. Weiter entlang der LZ-502 Straße erreichten wir das Dorf von Mácher wo kleine Lügen Bodega Timanfaya, für seinen Rotwein namens bekannt tinto barrica; Das Weinlager ist nur am Samstagmorgen für die Öffentlichkeit zugänglich.

Zurück auf der LZ-30 Autobahn kommt schnell zu Bodega Stratvs, moderne Einrichtungen, aber derzeit geschlossen. Nach 10 Minuten Fahrt, und nach dem Dorf Kreuzung Masdache, entdeckt man auf der linken Seite der Straße die Bodega El Grifo, die ein Weinmuseum untergebracht ist. In Masdache ist auch die Bodegas Vega de Yuco.

Weiterfahrt nach Mozaga finden wir die Bodega Mozaga, seit 1880 etabliert und qualitativ hochwertige Weine produziert, die oft zu gewinnen; Es stellt sich auf der gegenüber -LZ 20 Autobahn links Tiagua, wo kleine Lügen Bodega Tinache in Weißwein spezialisiert. Fortsetzung bis Mancha Blanca, finden wir die Bodegas Reymar. Wir können dann zurückkehren Mozaga dann auf dem zu 20 LZ-Autobahn weiter San Bartolomé, die - in der Altstadt, hinter dem Rathaus, Calle Guadarfía, 2 - der Bodegas Barreto, deren Weine verkauft werden unter Marke El Campesino, der bedeutende Auszeichnungen erhalten. Die Bodegas Barreto haben eine Niederlassung in Masdache, Carretera del Centro, 64.

WeinlagerDas Weinlager La Geria (Bodega La Geria)
Das Dorf La Geria in Lanzarote. La Bodega La Geria. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Weinlager La Geria befindet sich 5 km nordöstlich von gelegen Uga, bei Km 19 der LZ-30 Autobahn. Dies ist eine traditionelle Architektur Gebäude am Ende des neunzehnten Jahrhunderts von der Familie gebaut Rijo. La Bodega La Geria war der erste Winzer der Insel zu Wein für die Besucher verkauft. Sie behauptet, der am meisten besuchten Weinlager in Spanien zu sein, mit über 300.000 Besuchern pro Jahr. Es verfügt über moderne Einrichtungen mit Edelstahltanks und einigen Eichenfässern. Die Jahresproduktion beträgt etwa 4000 Hektoliter.

Das Dorf La Geria in Lanzarote. Weinberge von La Geria Bodega. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Das Dorf La Geria in Lanzarote. La Bodega La Geria. Klicken, um das Bild zu vergrößernSeit seiner Umgebung war ein wunderschöner Blick auf die Weinberge von La Geria.

Die Bodega verfügt über ein Geschäft, ein gutes Restaurant (La Cepa) und bietet Führungen nach vorheriger Reservierung (im August und dem 30. September um 10 Uhr, 11 Uhr 30 und 12 Uhr 30, Dauer: 40 Minuten; Preis: 8 €, Verkostung inklusive).

Trocken Malvasia von 9 bis 12 €; moscatel rund 12 €.

Öffnungszeiten: täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr

Telefon: 00 34 928 173 178

Site im Web: www.lageria.com (mit Online - Shop).

WeinlagerDas Weinlager Rubicón (Bodegas Rubicón)
Das Dorf La Geria in Lanzarote. La Bodega Rubicón. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Dorf La Geria in Lanzarote. Prospekt Bodega Rubicón. Klicken, um das Bild zu vergrößernDie Bodegas Rubicón sind über die Straße von der Bodega La Geria. Sie werden in einem ehemaligen Bauernhof installiert, El Cortijo de La Geria, das Ende des siebzehnten Jahrhunderts, die Getreide (Weizen, Gerste und Roggen) kultiviert und wurde unter den Schlacken aus den ersten Eruptionen Jahren begraben 1730-1736. Es dauerte mehrere Jahrzehnte (1769) für die Länder wieder ausgebeutet wurden, diesmal für den Weinbau und Obstbau.

Das Dorf La Geria in Lanzarote. die Bodega Rubicón Presse. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Dorf La Geria in Lanzarote. Shop mit dem Weingut Rubicon. Klicken, um das Bild zu vergrößernDie Gebäude wurden sorgfältig restauriert. Man kann den Keller besuchen und seine Weinproduktion schmecken. Die Bodega verfügt über ein Geschäft und ein gutes Restaurant (täglich geöffnet von 10 Uhr bis 23 Uhr Mittwoch 10 Uhr bis 20 Uhr).

Öffnungszeiten: täglich 10 bis 20 Uhr.

Telefon: 00 34 928 173 708

Site im Web: www.vinosrubicon.com

Das Dorf La Geria in Lanzarote. die Bodega Rubicón Presse. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Dorf La Geria in Lanzarote. Fässer im Weingut Rubicon. Klicken, um das Bild zu vergrößernDas Dorf La Geria in Lanzarote. Fässer im Weingut Rubicon. Klicken, um das Bild zu vergrößern
WeinlagerDas Weinlager Stratvs (Bodega Stratvs)
La Bodega Stratvs ist eine neue und sehr moderne, im Jahr 2008 eröffnet wurde, befindet sich bei Km 18 der LZ-30 Autobahn; es ist 1 km nach der Kellereien befindet sich La Geria und Rubicón. La Bodega Stratvs ist ein Gebäude der feinen Architektur und ausgestattet mit den modernsten Einrichtungen. Nach nur wenigen Jahren der Produktion, haben seine Weine mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Das Weinlager hat auch eine elegante Verkostungsraum, ein Geschäft, in dem Sie nicht nur Wein kaufen können, sondern auch Marken - Käse „Finca de Uga“, darunter Ziegenkäse mit Ziegenmilch die Bodega und ein Gourmet - Restaurant, El Aljibe del Obispo, geöffnet von 19 Uhr.

La Bodega Stratvs organisiert Führungen mehrmals täglich auf Reservierung, mit Führungen durch die Weinkeller und Weinprobe und Käse (Dauer: 1 Stunde Preis: 10 €).

Telefon: 00 34 928 809 977

Site im Web: www.stratvs.com

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 9 Uhr bis 20 Uhr.

Seit Dezember 2013 wird die Bodega Statvs geschlossen und unter dem Siegel von Gericht gestellt: unter anderem Unregelmäßigkeiten wurde die Bodega illegal zum Teil auf Land gebaut nicht in ihrem Besitz befinden. Der Inhaber der Bodega ist ein Immobilien - Mogul in Lanzarote, auch Eigentümer der Marina Rubicón und Hotel Princesa Yaiza in Playa Blanca wie andere - -, hat das Hotel auch gebaut worden in illegalen Bedingungen. La Bodega Statvs müssen geschlossen bleiben, bis das Gericht endgültig entschieden hat. Der Verkauf geht weiter im Geschäft auf Platz liegt 16 Calle Real in Arrecife.

Praktische InformationenPraktische Informationen

RestaurantRestaurants
Bodega El Chupadero
Das rustikale Restaurant befindet sich in der Rückseite eines sich bodega (Keller), mit einer Terrasse mit Blick auf die Weinberge; es verdankt seinen Namen einem lokalen Vulkan Montaña del Chupadero. Der Innenraum des Restaurants, geweißt und mit Holzbalken mit einem Boden bedeckt, ist im Sommer angenehm kühl.

Der Besitzer ist Deutsch, aber das Essen ist spanisch und lokale Weine (Malvasier).

Gute tapas und Weine des Hauses, aber die Preise hoch genug (8-9 € das tapa).

Adresse : südlich von La Geria, eine Spur nach rechts von der LZ-30 Straße bei Km 4 nehmen.

Telefon: 00 34 928 173 115 / 00 34 659 596 178

Site im Web: www.el-chupadero.com

Weitere ThemenWeitere Themen

Verkettung des Themas
Kanaren > Lanzarote > Südküste > Yaiza > La Geria
Detailliertere Themen
Nahe Themen
Das Dorf Uga auf Lanzarote
Das Dorf La Geria und die Weinstraße auf Lanzarote
Das Dorf Femés auf Lanzarote
Das Dorf Puerto Calero auf Lanzarote
Das Dorf Playa Quemada auf Lanzarote
Das Dorf Playa Blanca auf Lanzarote
Die Stadt Yaiza auf Lanzarote - Die Salinen von Janubio
Das Dorf El Golfo und der Laguna Verde auf Lanzarote
Breitere Themen
Empfang
Die Stadt Tias auf Lanzarote
Die Stadt Yaiza auf Lanzarote
[Vorherige Thema] [Aszendent Thema] [Folgende Thema] [Fuerteventura] [Gran Canaria] [La Gomera] [La Palma] [Lanzarote] [Teneriffa] [El Hierro] [Hauptseite] [Kanaren] [Via Gallica]
Auf diesem Standort suchen :
Auf dem Tuch suchen :
Diese Seite empfehlen :
Diesen Standort empfehlen :
AlbanieAllemagneAngleterreArméniePays basqueBiélorussieBulgarieCatalogneCroatieDanemarkEspagneEstonieFinlandeFranceGalicePays de GallesGéorgieGrèceHongrieIrlandeIslandeItalieEmpire romainLettonieLithuanieMacédoineMalteNorvègePays-BasPolognePortugalRoumanieRussieSerbieSlovaquieSlovénieSuèdeTchéquieUkraïne
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.