Die Stadt Arucas auf Gran Canaria

Themen[Fotos] [Präsentation] [Lage] [Besuche] [Kultur] [Praktische Informationen] [Weitere Themen]

[Empfang] [Aszendent Thema] [Folgende Thema] [Via Gallica]

Nicht veröffentlichte Seite

PräsentationPräsentation

ÜberblickÜberblick
Arucas ist eine schöne Stadt mit einem Geschmack des achtzehnten Jahrhunderts in seiner traditionellen Bereich, wo die Steinfassaden sind zahlreich.

Situation Lage

Arucas ist eine Gemeinde der Insel Gran Canaria. Es liegt im Norden der Insel, etwa 12 Kilometer westlich von der Hauptstadt entfernt Las Palmas de Gran Canaria, die sie durch die getrennt ist Barranco de Tenoya.

Die Stadt erstreckt sich von der Küste ins Landesinnere eine Höhe von mehr als 600 Meter über dem Niveau des Meeres zu erreichen.

BesucheBesuche

KircheKirche Sankt Johannes der Täufer (Iglesia de San Juan Bautista)
Die Stadt Arucas auf Gran Canaria. Dom. Klicken, um das Bild zu vergrößernDie Kirche Sankt Johannes der Täufer ist ein katalanischer Neugotik Gebäude des neunzehnten Jahrhunderts, im Jahr 1977 im Jahr 1909 und abgeschlossen begonnen. Es wurde ganz aus Stein, den blauen Basalt Arucas vom Master Schneider das Seebad gebaut, unter der Leitung des Architekten Manuel Vega.

Auf seiner hohen Türmen und Zinnen, schön geschnitzt, von dreißig Meter in der Höhe, bot Reichtum von den Arbeits Säulen und Kapitellen hinzufügen schönen Glasfenster und Werk des kanarischen Malers Cristóbal Hernández de Quintana und sowie ein außergewöhnliche Holzschnitzerei des liegenden Christus (Cristo Yacente) Bildhauer aus Arucas Manuel Ramos.

LustgartenDer Garten der Hesperiden
Der Garten der Hesperiden, wo ein Herrenhaus aus dem achtzehnten Jahrhundert Französisch neoklassizistischen Stil, hundert australische Palmen hat, ein kleiner See gefüllt mit Wasserrosen, alten Drachen und eine königliche Palme dreißig Meter hoch.
AussichtspunktDer Aussichtspunkt des Berges von Arucas (Mirador de la Montaña de Arucas)
Aus der Sicht des Berges von Arucas, wo ein Restaurant befindet, kann man einen spektakulären Panoramablick auf die vier Himmelsrichtungen der Insel betrachten.
RathausDas Rathaus (Ayuntamiento)
Der Platz der Verfassung sind das Rathaus und die Stadtmarkt.
Das Haus der Kultur (Casa de la Cultura)
Das Kulturhaus ist in einem traditionellen kanarischen Haus des siebzehnten Jahrhunderts hat einen Innenhof mit einem Balkon und einem herrlichen Exemplar von Drachen umgeben. In diesem Gebäude ist auch die Bibliothek und das Generalarchiv (Biblioteca y Archivo General).
HerrenhausDas Haus von Gourié (Casa de Gourié)
Das Haux von Gourié, in den frühen neunzehnten Jahrhundert erbaut, ist das ehemalige Haus von Majorat von Arucas (Casa del Mayorazgo d'Arucas) und beherbergt heute das Städtische Museum von Arucas und das Fremdenverkehrsamt. Es ist umgeben von schönen Gärten.
HerrenhausDas Haus und der Garten der Marquise von Arucas
Das Haus und der Garten der Marquise ist eine natürliche und architektonische Ensemble interessant. Das Haus wurde im Jahre 1880 und die riesigen romantischer Stil Gärten gebaut, die es umgeben kann besichtigt werden.
SteinbruchDer Steinbruch von „La Goleta
Der Steinbruch von „La Goleta“, in der Nähe der Altstadt, ist eine der historischen Steinbrüchen der Stadt, wo man kleine Handwerk Souvenirs gemacht mit dem berühmten blauen Stein kaufen können Arucas.
Ethnographisches MuseumDas Museum des Rums
Das Rum-Museum in der Ortschaft diese Tätigkeit wegen der Tradition eines der historischen Gebäude in der Stadt betrachtet werden. Der Keller, nach innen, ist bemerkenswert; dies ist einer der größten in Europa und wurde von vielen Persönlichkeiten, die ihre Unterschrift links auf der Eiche besucht.
StrandDie Strände
Die wichtigsten Strände der Gemeinde Arucas sind: Strand Bañaderos-El Puertillo und der Strand von San Andrés. Beide sind Kiesstrände und Sand. Trotz der Welle charakteristisch für die Region sind beliebte Strände durch die Bevölkerung der Nordinsel.

Weitere ThemenWeitere Themen

Verkettung des Themas
Kanarische Inseln > Gran Canaria > Nordküste > Arucas
Detailliertere Themen
Nahe Themen
Die Stadt Arucas auf Gran Canaria
Die Stadt Gáldar auf Gran Canaria
Die Stadt Santa María de Guía auf Gran Canaria
Die Stadt Moya auf Gran Canaria
Die Stadt Firgas auf Gran Canaria
Breitere Themen
Empfang
Interaktive Karte der Insel Gran Canaria
Die Nordküste von Gran Canaria
Die Ostküste von Gran Canaria
Die Südküste von Gran Canaria
Die Westküste von Gran Canaria
Das Innere von Gran Canaria
Die Flora und Fauna der Insel Gran Canaria
Die Insel Gran Canaria - OTC Broschüre (PDF)
[Aszendent Thema] [Folgende Thema] [Fuerteventura] [Gran Canaria] [La Gomera] [La Palma] [Lanzarote] [Teneriffa] [El Hierro] [Hauptseite] [Kanaren] [Via Gallica]
Auf diesem Standort suchen :
Auf dem Tuch suchen :
Diese Seite empfehlen :
Diesen Standort empfehlen :
AlbanieAllemagneAngleterreArméniePays basqueBiélorussieBulgarieCatalogneCroatieDanemarkEspagneEstonieFinlandeFranceGalicePays de GallesGéorgieGrèceHongrieIrlandeIslandeItalieEmpire romainLettonieLithuanieMacédoineMalteNorvègePays-BasPolognePortugalRoumanieRussieSerbieSlovaquieSlovénieSuèdeTchéquieUkraïne
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.