Die Flora und Fauna der Insel Lanzarote

Themen[Fotos] [Präsentation] [Lage] [Besuche] [Kultur] [Praktische Informationen] [Weitere Themen]

[Vorherige Thema] [Empfang] [Aszendent Thema] [Folgende Thema] [Via Gallica]

Veröffentlichte Seite

PräsentationPräsentation

ÜberblickÜberblick

Krautigen PflanzenKrautigen Pflanzen

Lanzarote ist eine von 16 exklusiven Pflanzenarten endemisch auf der Insel, 30 exklusive mischer Arten der östlichen Kanarischen Inseln, 41 exklusive mischer Arten von Canary und 19 exklusive mischer Arten von Macaronesia.
Die Verteilung der Vegetation auf der Insel LanzaroteButternut - Kürbis (Cucurbita moschata)(Malephora crocea)
Die Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Verteilung der Vegetation. Klicken, um das Bild zu vergrößernDie Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Kürbisblume musky Agricultural Museum El Patio in Tiagua. Klicken, um das Bild zu vergrößernDie Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Malephora crocea Landwirtschaftsmuseum El Patio in Tiagua. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).
Viper von Lanzarote (Echium lancerottense)Hornschoten von Lanzarote (Lotus lancerottensis)
Die Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Viperlanzarote (Echium lancerottense) in der Nähe der Ermita de las Nieves. Klicken, um das Bild zu vergrößernDie Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Viperlanzarote (Echium lancerottense) in der Nähe der Ermita de las Nieves. Klicken, um das Bild zu vergrößernDie Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Hornschotenlanzarote (Lotus lancerottensis) in der Nähe der Ermita de las Nieves. Klicken, um das Bild zu vergrößern
Astérolide Zwischen (Asteriscus intermedius)Cousteline Tanger (Reichardia tingitana)Shrubby Chrysanthemum (Argyranthemum frutescens)
Die Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Zwischen Astérolide (Asteriscus intermedius) in der Nähe der Ermita de las Nieves. Klicken, um das Bild zu vergrößernDie Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Tanger Cousteline (Reichardia Tingitana) in der Nähe der Ermita de las Nieves. Klicken, um das Bild zu vergrößernDie Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Strauchige Chrysanthemum (Argyranthemum frutescens) in der Nähe der Ermita de las Nieves. Klicken, um das Bild zu vergrößern
Stiefmutter Kissen (Echinocactus grusonii)(Mammilaria compressa)(Pachycereus pecten-aboriginum)
Die Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Stiefmutter Kissen (Echinocactus grusonii) Landwirtschaftsmuseum El Patio in Tiagua. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Die Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Mammilaria compressa Landwirtschaftsmuseum El Patio in Tiagua. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Die Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Pachycereus pecten-aboriginum Landwirtschaftsmuseum El Patio in Tiagua. Klicken, um das Bild zu vergrößern

BäumeBäume

Araucaria identifizieren
Die Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Conifer auf dem Friedhof von Haría. Klicken, um das Bild zu vergrößern

InsektenInsekten und Spinnentiere

Lanzarote ist die Heimat einer endemisch invertebrate ausschließlich Lanzarote, die Munidopsis polymorpha, eine winzige Hummer, Albino und blind, exklusiv von Salzwasser aus dem unterirdischen See vulkanischen Gruben von Jameos del Agua, wo er seinen Spitznamen bekommt „jameito“ (abgrundette?).
(Amegilla quadrifasciata)
Amegilla quadrifasciata Nahrungssuche auf Hexe Klauen (Carpobrotus edulis) in Playa Blanca.
Die Flora und Fauna der Insel Lanzarote. anthophora quadrifasciata auf Hexe Klauen (Carpobrotus edulis) Nahrungssuche, Playa Blanca. Klicken, um das Bild zu vergrößern

MolluskenMollusken

FischeFische

ReptilienReptilien

Trotz der Wüste Seite der Insel gibt es keine Schlangen in Lanzarote. Allerdings ist die Insel die Heimat von vielen einheimischen Arten einschließlich einiger Eidechsen. Die charakteristischste der Insel Reptilien sind Ostkanareneidechse (Gallotia atlantica) (lagarto atlántico) und Taranto breiten Kopf (Tarentola angustimentalis) oder Gecko Lanzarote (perenquén majorero).

Vögel

Die Avifauna von Lanzarote umfasst etwa 40 Arten nisten Kestrel (Falco tinnunculus) (cernícalo), der Würger (Lanius excubitor) (alcaudón real), der Triel (Burhinus oedicnemus) (alcaraván) oder Kragentrappe (Chlamydotis undulata) (hubara canaria).

Die Klippen der Cordillera de Famara sind ein Schutzgebiet für vom Aussterben bedrohte Arten: die letzten ägyptischen Geier auf der Insel (Neophron percnopterus) (guirre), osprey (Pandion haliaetus) (guincho), der Berberei Falke (Falco pelegrinoides) (halcón de Berbería). Der Reichtum der Vogelwelt erstreckt sich auch auf den benachbarten Inseln des Archipels Chinijo, wo wir die Anwesenheit des shearwater Scopoli (beachten Sie Calonectris diomedea) (pardela cenicienta).

In den Salzwiesen als Salinas de Janubio in Yaiza oder denen von Los Cocoteros in der Nähe von Guatiza, Arten können als Seeregenpfeifer (beachten Charadrius alexandrinus), Seidenreiher (Egretta garzetta) und Stelze (Himantopus himantopus). In den Ruinen von Windmühlen githagine das Nest Finken (Bucanetes githagineus) und der Wiedehopf (Upupa epops).

Steinwälzer (Arenaria interpres)
Die Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Steinwälzer (Arenaria interpres) im Hafen von Arrecife. Klicken, um das Bild zu vergrößern

SäugetiereSäugetiere

Dromedar (Camelus dromedarius)
Die „Kamele“, die wir in sehen Lanzarote sind nicht zweihöckrige Kamele oder Bactrian Kamele (Camelus bactrianus), aber speziell Kamele auf eine Beule oder arabischen Kamel (Camelus dromedarius).

Kamele sind Tiere, die eine Höhe von 2,5 m am Widerrist erreichen kann; ihre Farben variieren von braun, hellbraun bis fast weiß. Kamele machen ausgezeichnete Packtiere, weil sie große Wasserspeichertaschen in den Magen und Fettreserven in ihren Höckern haben. Ihre großen Füße verteilt, die gepolsterten Zehen, damit sie einen guten Griff auf weichem Boden zu haben.

Kamele wurden eingeführt Lanzarote von Nordafrika bis zum fünfzehnten Jahrhundert, und noch heute haben sie Kamel (camelleros) Marokkaner. Kamele wurden verwendet, um die schweren Räder tierischer Zugkraft Mühlen zu ziehen, oder die Trauben ernten und Lapilli (zum Transport von picón) in der Landwirtschaft eingesetzt. Sie können die Gurtzeug Kamele in Agricultural Museum zu sehen El Patio in Tiagua und Tanit Museum in San Bartolomé.

Die Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Kamel (Camelus dromedarius) im Nationalpark Timanfaya. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Die Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Kamel Landwirtschaftsmuseum El Patio in Tiagua. Klicken, um das Bild zu vergrößernDie Flora und Fauna der Insel Lanzarote. Kamel Landwirtschaftsmuseum El Patio in Tiagua. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).

Weitere ThemenWeitere Themen

Verkettung des Themas
Kanaren > Lanzarote > Flora und Fauna
Detailliertere Themen
Nahe Themen
Interaktive Karte der Insel Lanzarote
Die Nordküste von Lanzarote
Die Ostküste von Lanzarote
Die Südküste von Lanzarote
Die Westküste von Lanzarote
Das Innere der Insel Lanzarote
Die Flora und Fauna der Insel Lanzarote
Die Insel Lanzarote - OTC Broschüre (PDF)
Breitere Themen
Empfang
Touristische Informationen über die Kanarischen Inseln
Die Geographie der Kanarischen Inseln
Die Geschichte der Kanarischen Inseln
Die Insel El Hierro auf den Kanarischen Inseln
Die Insel La Palma auf den Kanarischen Inseln
Die Insel La Gomera auf den Kanarischen Inseln
Die Insel Teneriffa auf den Kanarischen Inseln
Die Insel Gran Canaria auf den Kanarischen Inseln
Die Insel Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln
Die Insel Lanzarote auf den Kanarischen Inseln
Die Flora und Fauna der Kanarischen Inseln
Der Archipel der Kanarischen Inseln - OTC Broschüre (PDF)
[Vorherige Thema] [Aszendent Thema] [Folgende Thema] [Fuerteventura] [Gran Canaria] [La Gomera] [La Palma] [Lanzarote] [Teneriffa] [El Hierro] [Hauptseite] [Kanaren] [Via Gallica]
Auf diesem Standort suchen :
Auf dem Tuch suchen :
Diese Seite empfehlen :
Diesen Standort empfehlen :
AlbanieAllemagneAngleterreArméniePays basqueBiélorussieBulgarieCatalogneCroatieDanemarkEspagneEstonieFinlandeFranceGalicePays de GallesGéorgieGrèceHongrieIrlandeIslandeItalieEmpire romainLettonieLithuanieMacédoineMalteNorvègePays-BasPolognePortugalRoumanieRussieSerbieSlovaquieSlovénieSuèdeTchéquieUkraïne
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.