AlbanienDeutschlandEnglandArmenienBaskenlandWeißrusslandBulgarienKatalonienKroatienDänemarkSpanienEstlandFinnlandFrankreichGalizienWalesGeorgienGriechenlandUngarnIrlandIslandItalienRömisches ImperiumLettlandLitauenMazedonienMaltaNorwegenNiederlandePolenPortugalRumänienRusslandSerbienSlowakeiSlowenienSchwedenTschechienUkraine
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.
Personalisierte Forschung

Die Stadt Felanitx in Mallorca

[Aszendent Thema] [Folgende Thema] [Minorca] [Majorca] [Ibiza] [Formentera] [Cabrera] [Hauptseite] [Balearen] [Via Gallica]
Themen[Fotos] [Präsentation] [Lage] [Besuche] [Kultur] [Praktische Informationen] [Weitere Themen]Herausgegeben Seite

PräsentationPräsentation

Allgemeine VorstellungAllgemeine Vorstellung
Felanitx ist eine kleine Stadt im südlichen Teil von Mallorca (Migjorn Landkreis), die Zehntausende von Einwohnern. Es ist auch die Hauptstadt einer Verbindung, die einige Dörfer umfasst Portocolom, der die Rolle des Hafens von Felanitx spielt, andere kleine Orte wie Cala Ferrera und Cala Serena, und malerische Dörfer im Inneren S'Horta und Cas Concos des Cavaller ; in Summe, die Stadt hat fast 18.000 Einwohner.
Wichtige Weinzentrum im neunzehnten Jahrhundert wurden die Stadt und der Hafen von der Reblaus-Epidemie des späten Jahrhunderts ruiniert, und versucht nun, die Produktion von Wein und Spirituosen wieder zu beleben, und für rund ein Drittel der noch mallorquinische Produktion.
EtymologieEtymologie und Ortsnamen
Der Name kommt aus dem Lateinischen Felanitxfenalicius‟, ein Ort, wo fénas (lateinisch fenum, Heu), verschiedene Arten von Gras Brachypodium Gattung Brachypodium sp.), Wächst nicht Heu, und werden auch verweigert von Vieh.

In kastilischen Spanisch, Felanitx heißt Felanich.

Die Leute von Felanitx werden „Felanitxer‟.

LageLage

Die Stadt Felanitx Mallorca - Mallorca Ort Felanitx (Autor Joan M. Borras). Klicken, um das Bild zu vergrößern.Felanitx liegt im süd-östlichen Teil von Mallorca und ist von der Ostküste in den südlichen Teil der Serra de Llevant getrennt.

Die Gemeinde Felanitx grenzt an die Gemeinden Manacor nördlich von Santanyí südlich von Campos Westen und Porreres und Villafranca de Bonany Nordwesten.

Felanitx ist in einer Entfernung von etwa 48 km südöstlich von der Hauptstadt Palma.

Südöstlich von Felanitx sind der Puig de Sant Salvador (510 m), gekrönt von einem Heiligtum, und der Puig de Santueri (423 m), flankiert von einer mittelalterlichen Burg.

BesucheBesuche

KircheDie Kirche St. Michael (Església de Sant Miquel)
Die Stadt Felanitx Mallorca - Die Kirche Saint-Michel (Autor Frank Vincentz). Klicken, um das Bild zu vergrößern.Der Beginn der Bau der Pfarrkirche St. Michael stammt aus der Mitte des vierzehnten Jahrhunderts (1363), der Bau dauerte bis zum achtzehnten Jahrhundert. Dies erklärt die Vielfalt der Stile der Kirche.

Die erste Phase der Bau der Kapelle bleibt Leidenschaft, Spätgotik, die auf die heutige Kapelle des heiligen Franziskus, im Jahr 1442 unter der Leitung des Bildhauers gebaut entspricht Guillem Sagrera.

Das Gebäude wurde in der Mitte des sechzehnten Jahrhunderts wieder belebt, um 1551 bis 1603. Aus dieser Zeit stammt das Renaissance-Portal. Über dem Tor können Sie ein Basrelief St. Michael trampeln einen Dämon zu sehen. Der Glockenturm und das Treppenhaus aus dem siebzehnten Jahrhundert. Der obere Teil der Fassade ist ein Churrigueresco Barock Arbeit, um 1746 abgeschlossen.

Vor der St. Michael-Kirche ist der Brunnen von St. Margareta Font Santa Margalida), die seit der Römerzeit war die Grundlage der Wasserversorgung der Bevölkerung von Felanitx. Seine Wiederentdeckung geht auf in den Jahren 1829-1830 zu arbeiten. Im Jahr 1940, während einer Dürre, der Brunnen tiefer gegraben, den 20. Juli, der Tag des St. Margareta, Wasser fanden sie in Hülle und Fülle: der Name kommt von dieser Veranstaltung.

Kloster St. Augustinus Kloster
Das Kloster von St. Augustinus von Felanitx wurde 1603 mit dem Beginn, einer kleinen Kirche, die Klostergebäude mit Kreuzgang, wurde in den Jahren 1646 bis 1690 gebaut gegründet, wurde das Kloster im frühen achtzehnten Jahrhundert erweitert, mit der große Kapelle St. Nikolaus Sant Niclau de Toentí), zwischen 1715 bis 1748 gebaut.

Im Jahre 1821 wurde das Kloster einmal beschlagnahmt, aber kehrte zu seiner Berufung im Jahr 1823, nach der Aufhebung der Verfassung. Im Jahre 1835 wurde das Kloster endgültig beschlagnahmt und dann im Jahr 1844 wieder verkauft wurde das Kloster zerstört.

TanzTänzer Els Cavallets
Die Stadt Felanitx Mallorca - Tänzer Els Cavallets (Autor FP86). Klicken, um das Bild zu vergrößern.Die große kulturelle Attraktion von Felanitx ist eine traditionelle Tanzgruppe namens Els Cavallets (die kleinen Pferde), der sechs Tänzer und einem „Frau‟ (dama). Die Gruppe besteht aus Kindern im Alter von 10 und 13 Jahren; Tänzer als Reiter trägt Größe Pferd Pappe verkleidet, werden sie in einem roten Waffenrock und weißen Hosen mit Glocken geschmückt gekleidet und trägt einen grünen Hut. Die „Frau‟ trägt ein grünes Kleid und einen roten Haare, sie schüttelt die Hand von einem weißen Taschentuch, die das Maß der Tanz gibt. Die Gruppe wird von Dudelsackmusik begleitet.

Diese Tradition wurde in der gleichen Zeit wie das Augustinerkloster im Jahre 1603 gegründet. Die Gruppe gibt seinen Shows den Tag des Festes des heiligen Augustinus und das Fest der St. Margareta.

BergPuig de Sant Salvador
Der Höhepunkt der Gemeinde von Felanitx ist der Puig de San Salvador, mit einer Höhe von 510 Metern im südlichen Teil der Serra de Llevant.
Die Stadt Felanitx Mallorca - Blick auf die Ostküste vom Denkmal Christus König. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Die Stadt Felanitx Mallorca - Das Denkmal des Christus, der König. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Die Stadt Felanitx Mallorca - Porto Colom einen Blick. Klicken, um das Bild zu vergrößern.
An der Spitze der Hügel ist ein Schrein, ein Denkmal für den König Christi und ein monumentales Kreuz.
Die Stadt Felanitx Mallorca - Das Heiligtum Sant Salvador aus dem Creu del Picot gesehen. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Die Stadt Felanitx Mallorca - La Creu del Picot Sant Salvador. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Die Stadt Felanitx Mallorca - Das Denkmal für den König in Sant Salvador Christus. Klicken, um das Bild zu vergrößern.

WissenGeschichte, Geographie, Kunst, Traditionen, Flora…

GeschichteGeschichte
Der Aufstand der Germanies
Eine bemerkenswerte Episode in der Geschichte der Revolte von Felanitx war Germanies (Bruderschaften), ein Bauer Bauern und Handwerker gegen den Adel. Wie alle Städte von Mallorca, außer Alcúdia, fiel Felanitx zu rebellieren Bauern und Handwerker. Loyalisten, Unterstützer des Königs, der den Spitznamen „mascarats‟ fanden Zuflucht in der Burg von Santueri.
Nach der Landung der königlichen Armee in Alcúdia im August 1522 ein Bürgermeister Onofre Ferran, Felanitx wurde von der Vizekönig 6. November 1522 ernannt, als er in die Öffentlichkeit, um die Königsurkunden lesen, wurde er ermordet, und andere Loyalisten, und sein Haus niedergebrannt. Am nächsten Tag, dem 7. November Felanitx wurde von der königlichen Armee besetzt.

Einer der Führer der Bauern Germanies, Joanot Colom, Felanitx war aus, er ist ein Hutmacher in Palma, wo er an den Widerstand der Stadt bis zum 7. März 1923, als die Germanies Kapitulation war. Joanot wurde für zwei Monate inhaftiert Schloss Bellver, dann enthauptet und gevierteilt am 3. Juni 1523. Die vier Stücke von seinem Körper wurden auf Stangen in verschiedenen Teilen der Stadt, die wahrscheinlich eine ernüchternde ausgesetzt…

CharakterCharaktere
Guillem Sagrera
Der Architekt und Bildhauer Guillem Sagrera (1380-1456) war ein Eingeborener von Felanitx. Er war der Besitzer der Kathedrale St. Johannes der Täufer von Perpignan in Palma arbeitete er an der Kathedrale, wo er das Portal Belvedere, das gotische Kapitelsaal und die Kapelle von St. Wilhelm. Er verwirklichte ebenfalls die Loggia der Händler (Sa Lonja) von Palma. Er beendete seine Karriere in Neapel, Italien, wo er starb. Seine Arbeit ist im Stil der Spätgotik aus Mallorca.
WirtschaftWirtschaft
Felanitx wird historisch für seine Weine und Schnäpse wiederernannt, diese Tätigkeit erreichte ihren Höhepunkt im Jahre 1749, als es 60 Brennereien in der Region. Die Epidemie der Reblaus war ein schwerer Schlag für diese Tätigkeit.

InformationPraktische Informationen

Tourist Das Amt für Tourismus
Adresse: Avenida Cala Marçal, 15

Telefon: 00 34 971 826 084

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 9 Uhr bis 13 Uhr und von 17 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Auch am Samstagmorgen geöffnet.

Weitere ThemenWeitere Themen

Verkettung des Themas
Balearen > Mallorca > Grafschaft des Migjorn > Felanitx
Detailliertere Themen
Die Stadt Felanitx in Mallorca - Sant Salvador Heiligtum
Die Stadt Felanitx in Mallorca - Schloss Santueri
Das Dorf Portocolom, oder Porto Colom, in Mallorca
Nahe Themen
Die Stadt Felanitx in Mallorca
Die Stadt Santanyí in Mallorca
Die Stadt Ses Salines in Mallorca
Die Insel Cabrera in Mallorca
Die Stadt Campos in Mallorca
Die Stadt Llucmajor in Mallorca
Breitere Themen
Empfang
Interaktive Karte von Mallorca
Die Insel Mallorca - Broschüre OET
Die Insel Mallorca - Broschüre Wanderungen
Die Insel Mallorca - Broschüre Handwerk
Die Insel Mallorca - Broschüre Gastronomie
Die Insel Mallorca - Karte von Transit
Die Insel Mallorca auf den Balearen - Geschichte
Grafschaft von Palma de Mallorca
Grafschaft der Serra de Tramuntana in Mallorca
Grafschaft des Raiguers in Mallorca
Grafschaft der Ebene von Mallorca
Grafschaft der Levante in Mallorca
Grafschaft des Mittags (Migjorn) in Mallorca
Aszendent Thema ] [ Folgende Thema ]
Diese Seite empfehlen :
Diesen Standort empfehlen :
Personalisierte Forschung
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.