Das Dorf von Isirhs

Titel[Fotos] [Präsentation] [Lage] [Besuche] [Kultur] [Praktische Informationen] [Weitere Themen]

[Empfang] [Aszendent Thema] [Via Gallica]

Nicht veröffentlichte Seite

VorstellungVorstellung

Allgemeine VorstellungAllgemeine Anmerkungen
Der Hals von Tichka (Tizi n’ Tichka), ist 2.260 m der Höhe entfernt im Herzen der Berge des Atlas angesiedelt. Dieser bloßgelegte Hals, der oft durch gewalttätige Winde gefegt wurde, ist der höchste Straßenübergang Marokkos, baut durch die ausländische Legion in den zwanziger Jahren.
EtymologieEtymologie
Tizi Tichka bedeutet „keinen Hals der Weiden“ in Berbersprache.

BesucheBesuche

Hals von Tichka
Der Hals bietet ein prächtiges Panorama auf den hohen Gipfeln des djebel Tistouit links und des djebel Bou Ouriou auf der Rechte an.
Hals von Tichka. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Hals von Tichka. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Hals von Tichka. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).
Hals von Tichka. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Hals von Tichka. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Hals von Tichka. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).

Andere ThemenAndere Themen

Verkettung des Themas
Detailliertere Themen
Nahe Themen
Breitere Themen
Empfang
Die Stadt von Marrakesch
Die Stadt von Demnate
Die Stadt von Azilal
Die Stadt von Oukaïmeden
Die Stadt von Tahannaout
Die Stadt von Aït Ourir
Die Stadt von Aït Mannsour
[Aszendent Thema] [Hauptseite] [Marokko] [Via Gallica]
Auf diesem Standort suchen :
Auf dem Tuch suchen :
Diese Seite empfehlen :
Diesen Standort empfehlen :
AlbanieAllemagneAngleterreArméniePays basqueBiélorussieBulgarieCatalogneCroatieDanemarkEspagneEstonieFinlandeFranceGalicePays de GallesGéorgieGrèceHongrieIrlandeIslandeItalieEmpire romainLettonieLithuanieMacédoineMalteNorvègePays-BasPolognePortugalRoumanieRussieSerbieSlovaquieSlovénieSuèdeTchéquieUkraïne
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.