AlbanienDeutschlandEnglandArmenienBaskenlandWeißrusslandBulgarienKatalonienKroatienDänemarkSpanienEstlandFinnlandFrankreichGalizienWalesGeorgienGriechenlandUngarnIrlandIslandItalienRömisches ImperiumLettlandLitauenMazedonienMaltaNorwegenNiederlandePolenPortugalRumänienRusslandSerbienSlowakeiSlowenienSchwedenTschechienUkraine
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.
Personalisierte Forschung

Der Krka-Fluss in Kroatien - die Fälle von Skradin

[Vorherige Thema] [Aszendent Thema] [Hauptseite] [Kroatien] [Via Gallica]
Titel[Fotos] [Präsentation] [Lage] [Besuche] [Kultur] [Praktische Informationen] [Weitere Themen]Veröffentlichte Seite

VorstellungVorstellung

Allgemeine VorstellungAllgemeine Anmerkungen
Die Fälle von Skradin (Skradinski Buk), sind die spektakulärsten vom System von Travertinfällen des Krka-Flusses in Kroatien.
EtymologieEtymologie
Das Wasser lässt sich dort ab, indem es im feinen Nebel von Tröpfchen donnert: Skradinski Buk bedeutet im Übrigen in kroatisch den „Lärm von Skradin‟.

LageLage

Krka am Konzept von Skradinski Buk. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Die Fälle von Skradin (Skradinski buk), sind die letzten Fälle des Flusses, bevor sie sich im Adriatischen Meer wirft, und er mischt sich dort die Gewässer Krka und jene Čikola.

BesucheBesuche

Krka am Konzept von Skradinski Buk. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Plan von Skradinski buk. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Jährlicher Mittel- des Krka-Flusses ist an dieser Stelle von 55.000 Litern pro Sekunde, aber in Periode sintflutartigen Regens kann er 300.000 Liter/Sekunde erreichen.

Diese Gesamtheit von Fällen dehnt sich auf 800 m der Länge aus, und 100 m der Breite für eine unebene Gesamtzahl von 45,7 Herr er besteht aus 17 Rängen, die durch Travertinschranken gebildet wurden.

Für den Reichtum und die Vielfalt ihrer geomorphologischen Formen und für ihre Vegetation gehören die Fälle von Skradin zu den schönsten Fällen europäischer Travertin.

Die Fälle des Krka-Flusses an Skradin (Autoren Zoran Knez und Drazen Radujkov). Klicken, um das Bild zu vergrößern.Der Fall von Skradinski Buk auf Krka. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Der Fall von Skradinski Buk auf Krka. Klicken, um das Bild zu vergrößern.
Der Fall von Skradinski Buk auf Krka. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Der Fall von Skradinski Buk auf Krka. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Ein Entdeckungspfad wird in der Nähe der Fälle mit einer Reihe von Stegen eingerichtet, die die Wasserfälle höchstens nahe entlangführen und erlauben, ohne Risiko einen angenehmen Spaziergang anderthalb Stunden um Skradinski Buk zu machen. Er ist sogar erlaubt, sich in den Gewässern des Bassins zu baden, das zum Fuß des letzten Wasserfalls angesiedelt ist; autochtone tauchen manchmal seit den Travertinfelsen außer den erlaubten Zonen.
Der Landeplatz des Schiffes von Skradin bis Skradinski Buk. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Brücke der Straße von Šibenik bis Kistanje. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Das gefälligste Mittel, um Skradinski Buk zu erreichen besteht darin, das Schiff des Nationalparks seit Skradin zu nehmen; von April bis Oktober funktioniert dieser Pendelbus von 8:00 an 18:00, es zu gehen und von 9:30 an 19:30 an der Rückkehr. Man kann auch Skradinski Buk zu Fuß seit Skradin erreichen in 45 Mn, indem man das Ufer des Flusses ausgehend von der Brücke auf Route 56 von Šibenik bis Kistanje entlangführt.

Das praktischste Mittel besteht darin, mit dem Kraftfahrzeug durch Lozovac anzukommen: indem man von Šibenik kommt, die Straße von Knin zu nehmen; an 9 km links auf Skradin dann fast sofort, rechts in Richtung des Eingangs des Parks zu richten. Indem man von Skradin kommt, die Straße von Šibenik zu nehmen; an 8,5 km links auf den Eingang des Parks zu richten.

Der Fall von Skradinski Buk auf Krka. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Der Fall von Skradinski Buk auf Krka. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Der Fall von Skradinski Buk auf Krka. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).
Belvédère Impérial von Skradinski Buk
Der Kaiseraussichtspunkt von Skradinski Buk. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Der Kaiseraussichtspunkt wurde von den lokalen Bevölkerungen im Jahr von Herrn 1875 in der Ehre des österreichischen Kaisers Franz Joseph anlässlich seines Besuchs bei Skradinski buk gebaut.

Die Legende berichtet, über dass:

Leutemassen hatten sich auf den umliegenden Hügeln gestapelt, Schüsse wurden in der Luft mit den alten Pistolen gezogen, und die Aufschreie des VolksJubels empfingen den Kaiser. Stummheitsmilkshake durch die großartige Sicht und durch diesen Kaiserwillkommensempfang, den Kaiser verbrachte einen langen Zeitpunkt, die Schönheiten des Krka-Flusses zu betrachten.
Sicht des Falls von Skradinski Buk seit dem Kaiseraussichtspunkt. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Sicht des Falls von Skradinski Buk seit dem Kaiseraussichtspunkt. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).

Andere ThemenAndere Themen

Verkettung des Themas
Detailliertere Themen
Nahe Themen
Der Krka-Fluss in Kroatien
Das Kloster Krka in Kroatien
Der Krka-Fluss in Kroatien - die Fälle von Roški Slap
Das Kloster von Visovac in Kroatien
Der Krka-Fluss in Kroatien - die Fälle von Skradin
Breitere Themen
Empfang
Der Nationalpark Krka in Kroatien
Die Stadt von Šibenik in Kroatien
Vorherige Thema ] [ Aszendent Thema ]
Diese Seite empfehlen :
Diesen Standort empfehlen :
Personalisierte Forschung
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.