AlbanienDeutschlandEnglandArmenienBaskenlandWeißrusslandBulgarienKatalonienKroatienDänemarkSpanienEstlandFinnlandFrankreichGalizienWalesGeorgienGriechenlandUngarnIrlandIslandItalienRömisches ImperiumLettlandLitauenMazedonienMaltaNorwegenNiederlandePolenPortugalRumänienRusslandSerbienSlowakeiSlowenienSchwedenTschechienUkraine
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.
Personalisierte Forschung

Das Kloster Krka in Kroatien

[Vorherige Thema] [Aszendent Thema] [Folgende Thema] [Hauptseite] [Kroatien] [Via Gallica]
Titel[Fotos] [Präsentation] [Lage] [Besuche] [Kultur] [Praktische Informationen] [Weitere Themen]Veröffentlichte Seite

VorstellungVorstellung

Allgemeine VorstellungAllgemeine Anmerkungen
Das Kloster Sankt Michael Erzengel (Samostan svetog Arkanđela Mihaila), oder Kloster Krka (Samostan Krka en croate, Manastir Krka (Манастир Крка) en serbe), ist ein dem Erzengel heiliger Michel gewidmetes serbisches orthodoxes Rituskloster. Es ist das bekanntste serbische orthodoxe Kloster von Kroatien und eines der wichtigsten geistigen Zentren der orthodoxen Diözese (éparchie) von Dalmatie, das seinen Sitz an Šibenik hat. Er profitiert vom Schutz des Nationalparks Krka.

LageLage

Das Kloster Sankt Michael Erzengel (Autor N.P. Krka). Klicken, um das Bild zu vergrößern.Das Kloster Krka ist 3 km von Kistanje entfernt in einem erweiterten und ruhigen Teil des Tales mit der Bezeichnung Carigradska Draga angesiedelt der „Henkel von Carigrad‟ oder Aranđelovac nach dem Kloster. Das Kloster beherrscht diesen Teil des Tales Krka und Angebotes ein schönes Panorama.

BesucheBesuche

Das Kloster Krka wurde in der Mitte XIVe Jahrhundert von bosnischen Mönchen auf den Gründungen eines alten Eremitklosters gebaut. Er wurde zum ersten Mal im Jahre 1402 als Ausstattung der Prinzessin Jelena Šubić (Nemanjić), Halbschwester des serbischen Kaisers erwähnt, Dušan und heiratet von Mladen III Šubić, kroatischer Herzog von Skradin und von Bribir.

Die Kirche Sankt Michael Erzengel wurde im Jahre 1422 auf dem Ort eines alten Gebäudes der gotischen Periode aufgerichtet. Die Türken verwüsteten die Kirche gegen 1530. Im XVII. Jahrhundert wurden die Mönche des Klosters forciert, vor den osmanischen zu fliehen und fanden Zuflucht an Zadar.

Das Kloster Sankt Michael Erzengel (Autor N.P. Krka). Klicken, um das Bild zu vergrößern.Das Kloster Sankt Michael Erzengel (Autor N.P. Krka). Klicken, um das Bild zu vergrößern.Die Gebäude des Klosters, die Kirche und der Kirchturm umgeben ein rechteckiges Arkadekloster. Die Kirche ist im byzantinischen Stil gebaut worden, während der im Jahre 1790 vollendete Kirchturm, den Renaissance- Stil annimmt.

Die derzeitigen Gebäude des Klosters datieren XVIII. und XIX. Jahrhunderte. Ein großes Seminargebäude und ein Schlafstellengebäude sind kürzlich hinzugefügt worden. Der Mönchs- Komplex umfaßt ebenfalls eine im XIX. Jahrhundert gebaute Kapelle Sankt Sava. Unterhalb des Klosters befindet sich ein Friedhof.

Das Kloster besitzt eine große in seltenen alten Manuskripten in Pfund reiche Bibliothek und in Frühdrucken sowie wertvolle Gegenstände, die von XIVe Jahrhundert bis zu unseren Tagen datieren, Silberzeuge und Stickereien. Die kleine Kapelle Sankt Sava besitzt eine interessante Piktogrammsammlung (insbesondere ein heiliger Jean der Täufer XIVe oder XVe Jahrhundert).

Von April bis Oktober ist es möglich, zu kommen, das Kloster Sankt Michael Erzengel dank den Ausflügen mit den Schiffen des Nationalparks am Anfang von Roški Slap oder durch die Straße zu besuchen: seit Skradin an 35 km im Süden Route 56 zu nehmen auf 17 km dann Route 509 auf 15 km bis zum Dorf von Kistanje; an Kistanje rechts zu drehen: das Kloster ist an 3 km.

Andere ThemenAndere Themen

Verkettung des Themas
Detailliertere Themen
Nahe Themen
Der Krka-Fluss in Kroatien
Das Kloster Krka in Kroatien
Der Krka-Fluss in Kroatien - die Fälle von Roški Slap
Das Kloster von Visovac in Kroatien
Der Krka-Fluss in Kroatien - die Fälle von Skradin
Breitere Themen
Empfang
Der Nationalpark Krka in Kroatien
Die Stadt von Šibenik in Kroatien
Vorherige Thema ] [ Aszendent Thema ] [ Folgende Thema ]
Diese Seite empfehlen :
Diesen Standort empfehlen :
Personalisierte Forschung
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.