AlbanienDeutschlandEnglandArmenienBaskenlandWeißrusslandBulgarienKatalonienKroatienDänemarkSpanienEstlandFinnlandFrankreichGalizienWalesGeorgienGriechenlandUngarnIrlandIslandItalienRömisches ImperiumLettlandLitauenMazedonienMaltaNorwegenNiederlandePolenPortugalRumänienRusslandSerbienSlowakeiSlowenienSchwedenTschechienUkraine
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.
Personalisierte Forschung

Die Stadt Deià in Mallorca - Das Gebiet Son Marroig

[vorherige Thema] [ober Thema] [Minorca] [Majorca] [Ibiza] [Formentera] [Cabrera] [Empfang] [Site Home] [Via Gallica]
Themen[Fotos] [Präsentation] [Lage] [Besuche] [Kultur] [Praktische Informationen] [Weitere Themen]Herausgegeben Seite

PräsentationPräsentation

Allgemeine VorstellungAllgemeine Vorstellung
Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Küste Blick von Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Küste Blick von Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDominiert wird das Herrenhaus Son Marroig Hügel hat einen der spektakulärsten Ausblicke auf Mallorca, mit einem einzigartigen Blick auf „Sa Foradada‟.

Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Temple Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernSon Marroig war die Lieblingsresidenz des Erzherzogs Ludwig Salvator von Habsburg-Lothringen, Cousine der Kaiserin Sissi von Österreich.

EtymologieEtymologie und Ortsnamen
Son‟ -, die häufig in den Namen von Mallorca zu finden ist - bedeutet einen großen Finca.

Marroig ausgesprochen „marrohisch‟.

LageLage

Das Herrenhaus Son Marroig liegt im Nordwesten des Viertels Insel Mallorca, in der Stadt Deià.

Um von dort aus Palma, auf der Autobahn Palma - Valldemossa (Ma-1110). Sobald wir erreicht Valldemossa, nehmen Sie die Autobahn in Richtung Deià (Ma-10). Kurz vor Erreichen Deià gibt es eine Abzweigung nach links, die zu Son Marroig.

Seit Sóller, auf der Straße von Sóller nach Valldemossa, das Herrenhaus liegt ca. 7 km vor Valldemossa entfernt.

BesucheBesuche

Herrenhaus Das Herrenhaus
Das Gebiet (possessió) Son Marroig wurde von Erzherzog Ludwig Salvator gekauft, die das alte Haus restauriert, so dass nur der Wehrturm des sechzehnten Jahrhunderts und Erweiterung des Haus im italienischen Stil.

Haus-Museum von Son Marroig (Casa Museo de Son Marroig) ist eine private Institution, die im Jahr 1927 erstellt wurde, zu bewahren, zu offenbaren und fördern die Kultfigur des Erzherzogs Ludwig Salvator. Das Hauptziel des Museums ist es, allen Besuchern die Arbeit der Autor des besten schriftlich auf den Inseln „Balearen‟, seine Liebe zur Natur und sein Engagement für die regionale Geschichtsbuch.

Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Botanikbrett - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Zoologiebrett - Klicken, um das Bild zu Vergrößern
FassadeFassade
Die Hauptfassade, auf drei Etagen, ist nach Nordosten. Der Bogen des Portals wird von einem religiösen Symbol, das Symbol für Christus (IHS) überragt. Im Erdgeschoss auf den Seiten der Gate gibt es zwei rechteckige Fenster. Auf der ersten Stockwerk befinden sich drei rechteckige Fenster, während in der zweiten Stockwerk im Raum, der normalerweise von der Veranda eingenommen, sind auch vier rechteckige Fenster. Auf der rechten Seite der Hauptfassade erhebt sich nordwestlich Gebäude, das im Erdgeschoss enthält, eine Mühle, in der ersten Etage gibt es eine große Rundbogenfenster mit Balustrade. Nordosten sehen wir eine Galerie von regionalen Stil, mit Bögen (drei Vorder-und eine auf jeder Seite) und eine Terrasse mit einer Balustrade.
Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Die Fassade Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Die Fassade Marroig - Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze)Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Die Fassade Marroig - Klicken, um das Bild zu Vergrößern
TurmTurm (Torre de Son Marroig)
Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Tour de Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernEines der charakteristischen Elemente der Architektur Son Marroig Wehrturm, der wahrscheinlich stammt aus dem sechzehnten Jahrhundert. Dieser Turm schützte die Häuser der häufigen Angriffe von Berberpiraten, die Vorteil der Schutz der Foradada nahm, um an Land zu landen. Legende hat es - wie von der Erzherzog selbst geschrieben -, dass es in diesem Turm, der aufgenommen wurde zuletzt Mallorca Frau gefangen von den Mauren im späten achtzehnten Jahrhundert genommen ist.

Son Marroig Turm ist ein quadratischer Turm mit dicken Mauern und einem einzigen Portal klein, bilden einen halbkreisförmigen Bogen, auf der Nordseite, gegenüber dem Haupteingang des Hauses. Der Turm enthält defensive Elemente wie Zinnen, die die Zugangstür und Fenster geschützt. Das Dach ist gedeckt, Walmdach.

Zu der Zeit des Erzherzogs, wurde der Turm mit zwei Fenstern des Renaissance-Stil des sechzehnten Jahrhunderts, aus einem zusammengefalteten Haus, einem der Fenster befindet sich nord-östlich und die andere mit Blick auf die zurückgewonnen dekoriert Osten. Die ersten Mengen mit grotesken Dekorationen auf der Anlage Thema geschmückt, während die zweite mit Pilastern anthropomorphen geschmückt und trägt den Namen Carbonell registriert Sturz.

Heute, im Inneren des Turms, können Sie ein Bett aus dem siebzehnten Jahrhundert.

Das Erdgeschoss
Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Erdgeschoss Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernMan betritt das Haus durch eine Erdgeschoss-rustikalen Estrichen. Beim Betreten wird der erste Flügel durch einen Vorraum mit einer Tür auf der rechten Seite, die den Zugang zu einem kleinen Raum mit einem Kamin ermöglicht besetzt, der Boden ist gepflastert, auf der linken Wand können Sie eine Karte der Gegend von Feld am Ende des neunzehnten Jahrhunderts.
Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Erdgeschoss Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Erdgeschoss Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDie Empfangshalle ist mit dem Zimmer im Erdgeschoss, die den zweiten Flügel einnimmt. Dieser Raum ist rechteckig, geteilt durch einen Bogen auf der linken Seite der Eingang, in der Längsrichtung der Deckenbalken mit einem Querbalken und dem Boden befestigte Leitungen zum Garten.

Auf der rechten Seite, wie Sie geben, gibt es eine Treppe, die zum Haupt Etage, die leicht durch zwei Bögen, die von ionischen Säule auf einem Sockel sitzend unterstützt gesenkt öffnet.

Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Erdgeschoss Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernIm südlichen Teil der linken Wand, eine abgerundete Tür ermöglicht den direkten Zugriff auf die alte Kapelle, die heute nicht gewidmet ist.

Das Zimmer ist mit schönen Möbeln und Kunstgegenstände, antike Gemälde insbesondere, unter denen sich ein Bild von der Unbefleckten zwischen Vater Castañeda und Catherine Thomas eingerichtet.

Als eine Kuriosität, gibt es einen Wirbel und eine Rippe von einem großen Wal, erinnert an das große Interesse des Erzherzogs von den Themen der Natur.

SchlafzimmerHaus
Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Sein Zimmer Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernAuf der Rückseite des Hauses ist das einzige Zimmer, recht klein, die besichtigt werden können. Das Bett ist mit einem schönen alten geschnitzten Holzdach gekrönt.
WohnzimmerDas Wohnzimmer
Das Wohnzimmer in der ersten Etage ist die Haupthalle des Museums werden Objekte, die die Figur der Erzherzog seine Zeichnungen, Bücher und persönliche Gegenstände erinnern versammelt.

In einem Schaufenster präsentiert die Bücher, die er geschrieben hat, darunter auch einige Bände des Buches an Erzherzog Balearen gewidmet, an den Wänden hängen, Dokumente, Fotos, Porträts und Karten ausgesetzt sind.

Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Wohnen Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Wohnen Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Wohnen Son Marroig - Klicken, um das Bild zu Vergrößern
Andere Fenster haben Halsketten und Antiquitäten phönizischen und eine kleine Sammlung von griechischen und römischen Keramik. Es gibt auch eine Alabaster-Jungfrau dreizehnten Jahrhundert, römische Amphoren, alten mallorquinischen Möbeln, griechischen Statuen, mallorquinischen Stoffen.

Die Wände des Wohnzimmers hängt eine große Sammlung von Gemälden aus dem neunzehnten Jahrhundert mallorquinische, Joaquim Mir, Antoni Ribas Oliver, Antoni Ribas Prats, Joan Bauza, Hubert Erwin und Piza.

Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Wohnen Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Antike Vase - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Blick auf den Tempel aus lebendigen Son Marroig - Klicken, um das Bild zu Vergrößern
EsszimmerDas Esszimmer
Neben dem Wohnzimmer befindet sich das Esszimmer mit antikem Porzellan und Keramik.
Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Essen Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Essen Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Essen Son Marroig - Klicken, um das Bild zu Vergrößern
Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Essen Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Essen Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Essen Son Marroig - Klicken, um das Bild zu Vergrößern
Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Essen Son Marroig - Klicken, um das Bild zu Vergrößern
Loggia Die Loggia
Seit der Loggia des Esszimmers von Son Marroig einen herrlichen Blick auf die Nordküste genießen Mallorca und die Landzunge von Sa Foradada durch das Meer durchbohrt
Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Balkon Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Balkon Son Marroig - Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze)Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Balkon Son Marroig - Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze)
LustgartenGärten
Besuchen Sie die Homepage weiter mit einem Besuch in den Gärten, in denen der Erzherzog hat seine Spuren hinterlassen: mit seinem riesigen Tank, der Blick „Des Galliner‟ und ionischen Tempel aus Carrara Marmor. Doch dieser kleine Garten üppigen Pflanzen oder Blumen.
Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Sein Garten Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Gardens Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Gardens Son Marroig - Klicken, um das Bild zu Vergrößern
Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Gardens Son Marroig - Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze)Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Gardens Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Gardens Son Marroig - Klicken, um das Bild zu Vergrößern
Antiker TempelDer Tempel
Der Erzherzog war auch an einem Ende des Gartens gebaut, auf einem Felsvorsprung, eine kleine klassizistische ionischer Carrara Marmor Tempel (eigentlich Seravezza). Dieser Tempel ist eine Nachahmung der in der Inselgarten Pallavicini fand sich in Pegli, die sich selbst imitiert die griechischen Tholos. Der Tempel steht auf einem kreisförmigen Basis mit vier Stufen und besteht aus acht ionischen Säulen. Der Boden ist mit Blumen und Bändern geschmückt geschnitzt. Das Dach ist eine Kuppel, die von einer Blume überwunden. Ludwig Salvator brachte in Italien und hier transportiert.
Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Temple Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Temple Son Marroig - Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze)Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Temple Son Marroig - Klicken, um das Bild zu Vergrößern
Der Tempel mit Blick auf die Spitze des Sa Foradada und bietet spektakuläre Ausblicke auf die Küste von Miramar, schönen Sonnenuntergang über dem Serra de Tramuntana und den umliegenden Felsen. An klaren Tagen kann man sogar manchmal in der Ferne die Insel Sa Dragonera an der äußersten Südwestküste von Mallorca.
Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Temple Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Temple Son Marroig - Klicken, um das Bild zu VergrößernDas Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Temple Son Marroig - Klicken, um das Bild zu Vergrößern
Felsen Der durchbohrte Felsen (Sa Foradada)
Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Der Blick aus seinem Foradada Marroig - Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze)Etwa 250 m unterhalb der Residenz Son Marroig, hervorstehende Felsen Sa Foradada und gut sichtbares Loch in den Felsen zu sehen.

Ein Teil der Fläche nun als Sa Foradada (perforiert) Küste bekannt war einmal eine kleine Insel vor der Küste, wurde heute eine Halbinsel.

Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Wanderkarte nach Sa Foradada - Klicken, um das Bild zu VergrößernIm Jahre 1582 war Sa Foradada der Schauplatz einer blutigen Schlacht, in der 50 Personen haben eine Invasionsarmee von 150 Mauren von Nordafrika besiegt. Dieses berühmte Sieg in der lokalen Geschichte ausgegeben, und wird am 13. Mai eines jeden Jahres, einer Nachstellung der Schlacht zwischen Mauren und Christen gedacht. Nach der Schlacht, und andere Angriffe, wurde eine Reihe von befestigten Wachtürme entlang der Nordwestküste, deren Reste noch heute sichtbar gebaut.

Der Erzherzog verwendet den kleinen Naturhafen, seine Yacht, die „Nixe‟ zu verankern.

Als Gast des Hauses, gibt es die Möglichkeit, mit der Erlaubnis des Erziehungsberechtigten, um die Privatstraße ca. 3,5 km schräg hinunter zum durchbohrte Felsen nehmen.

WissenGeschichte, Geographie, Kunst, Traditionen, Flora…

GeschichteGeschichte
Das Gebiet von Son Marroig wurde vor dem siebzehnten Jahrhundert unter dem Namen des Foradada dels Masroig bekannt. Ab diesem Zeitpunkt und bis zum achtzehnten Jahrhundert, es hieß Son Masroig de La Foradada.
Im Jahre 1624 wurde das Anwesen von Gabriel Masroig de la Foradada gehört, und im Jahr 1685 bei einem Wert von £ 11.000 geschätzt. Im Jahre 1863 ging er in die Familie Cortei.

Bis 1870, bevor sie von der Erzherzog kaufte das Gebiet von Son Marroig war der Austragungsort für den Anbau von Olivenbäumen, Weinbergen und Getreidefeldern, produzierte er auch Honig und Seidenraupe.

Das Haus wurde von Erzherzog Ludwig Erlöser als einer der am besten gelegenen Häuser Mallorca und als wesentlich für das Projekt der Rekonstruktion berücksichtigt Miramar. Die Übernahme durch den Erzherzog war nicht einfach, aber im Jahre 1877 war er endlich in der Lage, um die Domain zu kaufen, auch wenn sie an die Familie Cortei zahlen viel höher als der tatsächliche Wert Menge. Aber der Erzherzog sagte, dass alle Geld, das sie erhalten hatte, noch nicht einmal das Loch Sa Foradada zahlen. Das Gebiet, darunter Sa Foradada, hatte eine Fläche von 68 Hektar.

Son Marroig war der gewöhnliche Aufenthalt des Generalsekretärs des Erzherzogs, Antoni Vives Colom, im Jahre 1879, um Luisa Venezze verheiratet, starb im Son Marroig im Jahre 1896, und seine zweite Frau, Ana Ripoll.

Nach dem Tod des Erzherzogs im Jahr 1915, im Bereich der Son Marroig, wie alle seine Immobilien auf Mallorca, wurde zu seiner Sekretärin, Antoni Vives Colom, der die wenig Zeit er 1918 starb, vermachte besaß. Das Anwesen ging dann zu seiner Tochter Luisa Ripoll Vives, der Frau des Malers Antoni Ribas Prats, es dort im Jahr 1928 das Museum auf die Figur des Erzherzogs gewidmet installiert wurde. Derzeit ist der Besitzer Isabel Ribas Vives, der Tochter des Malers und Luisa Vives.

CharakterCharaktere
Erzherzog Ludwig Salvator Habsburg-Lothringen und Bourbon
Der österreichische Erzherzog Ludwig Salvator von Habsburg und Bourbon (Ludwig Salvator von Habsburg-Lothringen und Bourbon) wurde 5. August 1847 im Palazzo Pitti in Florenz, Italien, Sohn von Leopold II. von Toskana und Marie-Antoinette de Bourbon geboren. Sein Vater Leopold II. regiert Toskana, dann Österreich. Leopold II. war gezwungen, im Jahr 1859 zu verzichten, was sein Sohn alle monarchischen Verpflichtungen befreit.

Katalanisch Spanisch, Erzherzog Lluís Salvador benannt Arxiduc Lluís Salvador d'Habsburg-Lorena i Borbon, und kastilischen Spanisch Archiduque Luis Salvador. Die Menschen auf der Insel Mallorca umgangssprachlich „S'Arxiduc‟.

Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Erzherzog Ludwig von Habsburg-Lothringen Sauveur - Klicken, um das Bild zu VergrößernUnermüdlich Seefahrer, Forscher, Autor von Reise-Bücher, Liebhaber von Kunst und Wissenschaft, kam Erzherzog Ludwig Salvator zum ersten Mal in Mallorca im Jahre 1867, während der Reise inkognito unter dem Pseudonym Comte de Neudorf. Er lebte einige Zeit auf der Insel, bevor sie sich für Übersee. Die Natur der Insel, die Weite des Meeres und das Serra de Tramuntana verführt, so sehr, dass während der letzten dreißig Jahre des neunzehnten Jahrhunderts, erwarb er eine große Anzahl von mallorquinischen Eigenschaften. Ludwig Salvator kehrte nach Mallorca. Während seiner Spaziergänge, erreichte er die Nordküste von Mallorca, und Liebhaber der schönen Landschaften Miramar (ein ehemaliges Kloster von Raimund Lull gegründet), kaufte er das Anwesen.

Er machte sukzessive zusammen mit anderen Bereichen der Landschaft Mallorcas wie S'Estaca und Son Marroig, dessen Blick auf den Felsen von La Foradada traf ihn bei seinem ersten Besuch auf dieser Küste.

Hier sind die Worte des Erzherzogs in seinem kleinen Buch mallorquinischen „Was ich weiß von Miramar‟, Seite 46:

„Nur Son Marroig, aufgrund seiner Lage mit Blick auf La Dragonera schien unvergleichlich schön.‟

Der Fürst baute die aktuelle Heimat von Son Marroig in den Proportionen des ehemaligen. Mallorca wurde zu seinem Hauptwohnsitz im Jahre 1872, blieb dort bis zum Vorabend des Krieges im Jahr 1913. Sein Aufenthalt wurde von seinen Reisen durch die Forschung, die das Mittelmeer an Bord seiner Yacht, der „Nixe‟ erkundet unterbrochen.

Eigenschaften für 3.500 Hektar und wurden rund um gruppiert Miramar, in den Städten von Valldemossa und Deià. Ein anderer war, Sant Elm. Er verbrachte erhebliche Summen in den Kauf von Land neben seinem Grundstück, um das Fällen von Bäumen zu vermeiden, er hasste, zu sehen unter dem Beil von Loggern fallen. Die Landschaft schien ihm unvergleichlich, und er tat viel, um die Förderung der Balearen.

„Fast überall Steilküste bis zu den kristallklares Wasser. Auf terrassierten Hängen die sich aus den Olivenbäumen und Kiefern. Dieses Dekor wird durch die Sierra Tramuntana dominiert, immer trägt einen hellen Himmel. ‟

Unter den Gesichtspunkten befindet sich etwa 300 Meter, können Sie entdecken, schillernde Sonnenuntergänge, die er liebte, seinen Besuchern zu sehen. Von dort aus konnten wir den Strand von Sa Foradada, wo der Prinz oft seiner Yacht vor Anker zu erreichen.

Großzügige und kontaktfreudig, bereit, niemandem gestatten, sein Land zu wissen, war er in einem Haus namens Cado Mado Pilla aufgelösten erlaubt jedem, der drei Tage kostenlos bleiben wollte. Der Gast hatte zu seiner Verfügung das Haus, Licht, Öl, Oliven und Obst. Paul Morand hat profitiert von der Gastfreundschaft, und er tat, in „Mittelmeer, Meer Überraschungen‟, die folgende Beschreibung:

„Die hospederia ist eine Kabine mit Doppelbett und ist durch die Zweige eines Feigenbaums abgerufen. Er ernährt sich von Feigen und hat den schönsten Blick auf das Meer Kobalt gesamte Küste. ‟

Sein Cousin, Kaiserin Elisabeth von Österreich und Königin von Ungarn („Sissi‟), der viele glaubten, besuchte ihn zweimal auf Mallorca mit seiner Yacht „Miramar‟ (1892).

Das Gebiet von Son Marroig in Mallorca - Portrait des Erzherzogs Ludwig Salvator - Klicken, um das Bild zu VergrößernDer Erzherzog hatte umfangreiche Kultur, Liebe, Kunst und Wissenschaft. Er zog nach Mallorca, um seine Studien fortzusetzen, ein Buch zu veröffentlichen, auf den Balearen. Seine Arbeit in sieben Bänden (dargestellt Zeichnungen), dem er 20 Jahre gewidmet: „Die Balearen geschildert in Wort und Bild‟ („Die Balearen in Wort und Bild geschildert‟) wurde von 1869 bis 1891 veröffentlicht Brockhaus-Verlag und ist immer noch als maßgebend.

Ludwig Salvator hatte eine Liebe zur Natur und sein Interesse galt den Naturwissenschaften, das er ein umfassendes Wissen, Ethnographie und Geographie erworben hatte. Als Naturschützer, verbietet Erzherzog Protokollierung und der Jagd auf seinem Grundstück.

Er war interessiert, unter anderen U-Bahn-Aspekte, in dem sehr wichtigen Insel Mallorca. Die Höhlen der Insel sind bemerkenswert, und im Jahre 1896, lud den berühmten Erzherzog Französisch Höhlenforscher Édouard-Alfred Martel zu kommen, zu erforschen und die allgemeine Aussage zu etablieren. Einer der besten in der Kabine, von denen bekannt ist, ist Martel-See, einer der größten in der Welt, wird in Manacor.

S'Arxiduc‟, Namen unter dem es im Volksmund bekannt Erzherzog Ludwig Salvator in Mallorca, hat immer eine große Bereitschaft, in der mallorquinischen Gesellschaft zu integrieren, auch Katalanisch lernen gezeigt, sehr interessiert an den Zoll war er und Traditionen der Insel.

Er war der erste, der die Schönheit der Insel im weltweiten Tourismus im Jahr 1877 vorstellen, in Dankbarkeit für seine Aufgabe der Offenlegung, wurde er mit dem Ehrentitel der Stadt Palma Bürger aus, und im Jahr 1910 von Mallorca. Auf der Pariser Weltausstellung 1889 wurde er für seinen Beitrag zu den Anfängen des Tourismus in Mallorca ausgezeichnet.

Im Ersten Weltkrieg hatte Ludwig Salvator nach Böhmen in der Größenordnung des Kaisers zurück. Er starb 12. Oktober 1915 in seinem Schloss Brandais Böhmen in Tschechien. Er wurde einbalsamiert und im Jahre 1918 in der Kaisergruft der Kapuzinerkirche in Wien, wo er mit Mitgliedern seiner Familie liegt transportiert.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ludwig-salvator.com

InformationPraktische Informationen

Allgemeine InformationAllgemeine Information
Seit 1978 ist Son Marroig Teil des Internationalen Festivals der Deià der Kammermusik gewidmet.
BesuchszeitenBesuchszeiten
Adresse: Landstraße Ma-10 Valldemossa - Deià, Km 65,5

Besuchszeiten:

Ganzjährig geöffnet von Montag bis Samstag, von 09:30 bis 18:00 im Winter und bis 20:00 Stunden im Sommer. Sonntags geschlossen.

Eintritt: 3 € für Erwachsene.

Telefon: 00 34 971 639 158

Website im Internet: www.sonmarroig.com

Weitere ThemenWeitere Themen

Verkettung des Themas
Balearen > Mallorca > Grafschaft der Serra de Tramuntana > Deià > Gebiet von Son Marroig
Nähere Themen
Verwandte Themen
Das Dorf Llucalcari in Mallorca
Die Stadt Deià in Mallorca - Das Gebiet Son Marroig
Breitere Themen
Empfang
Die Stadt Sóller in Mallorca
Die Stadt Escorca in Mallorca
Die Stadt Andratx in Mallorca
Die Stadt Banyalbufar in Mallorca
Die Stadt Bunyola in Mallorca
Die Stadt Deià in Mallorca
Die Stadt Fornalutx in Mallorca
Die Stadt Pollença in Mallorca
Die Stadt Valldemossa in Mallorca
Die Stadt Esporles in Mallorca
Die Stadt Estellencs in Mallorca
Die Stadt Calvia in Mallorca
vorherige Thema ] [ ober Thema ]
Diese Seite empfehlen :
Diesen Standort empfehlen :
Personalisierte Forschung
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.