AlbanienDeutschlandEnglandArmenienBaskenlandWeißrusslandBulgarienKatalonienKroatienDänemarkSpanienEstlandFinnlandFrankreichGalizienWalesGeorgienGriechenlandUngarnIrlandIslandItalienRömisches ImperiumLettlandLitauenMazedonienMaltaNorwegenNiederlandePolenPortugalRumänienRusslandSerbienSlowakeiSlowenienSchwedenTschechienUkraine
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.
Personalisierte Forschung

Die Stadt von Porto Moniz

[Vorherige Thema] [Aszendent Thema] [Hauptseite] [Madeira] [Via Gallica]
Titel[Fotos] [Präsentation] [Lage] [Besuche] [Kultur] [Praktische Informationen] [Weitere Themen]Veröffentlichte Seite

VorstellungVorstellung

Allgemeine VorstellungAllgemeine Anmerkungen
. Klicken, um das Bild zu vergrößern.. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Die kleine Halbinsel schützt Häuser der Fischer. Bis zum Jahre 1980 wurde der Walfang dort praktiziert. Die wenigen Hotels und Restaurants von Porto Moniz davon machen eine Etappenstadt.
. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Porto Moniz besitzt den einzigen geschützten Hafen der Nordküste der Insel, der gut durch eine abgeflachte Erdsprache geschützt wurde, die sich in Richtung einer abgerundeten felsigen kleinen Insel verlängert, die kleine Insel Mol (ilhéu Mol).

Porto Moniz ist eines der ältesten Gemeinden des Nordens der Insel, aber auch eines der am meisten besuchten in Anbetracht der Anwesenheit prächtiger natürlicher Schwimmbäder.

Auf den Höhen datiert die weiße Kirche von 1668.

. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Sie besitzt auch einen für die Touristen und für die Dringlichkeiten besonders reservierten Hubschrauber-Landeplatz.

Die Gemeinde von Porto Moniz setzt sich aus vier Kirchengemeinden zusammen: Achadas da Cruz, Porto Moniz (Sitz der Gemeinde), Ribeira da Janela und Seixal.

EtymologieEtymologie
Porto Moniz trägt den Namen von einem der ersten Kolonisten, es investiert zu haben: Francisco Moniz.

LageLage

. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Das malerische Fischersdorf siedelt sich 48 km von Funchal entfernt auf der Nordküste der Insel von Madeira an.

Porto Moniz ist sehr lange Zeit vom Rest der Insel isoliert worden: es ist nur nach dem zweiten Weltkrieg, dass die Straße gebaut wurde, die es mit der Gemeinde von São Vicente verbindet.

Es gibt auch einen schnellen Zugang durch einen Tunnel via dem alten Weg, der den Berg des Südens im Norden mit der Spitze von Encumeada auf den Höhen furcht, der eine spektakuläre Sicht auf den Nordhängen anbietet.

Es ist auch möglich, in Porto Moniz durch die Straße des Westens zu gelangen, die übergeht, von, überbrückte do Pargo und Achadas da Cruz oder durch die Straße von Paúl DA Serra.

Breitengrad: 32.85 (32°51') N

Länge: 17.1667 (17°10') O

BesucheBesuche

Ilheu Mole
Felsige kleine Insel, wo einige Häuser von PottwalFischern sich befinden.
. Klicken, um das Bild zu vergrößern.. Klicken, um das Bild zu vergrößern.. Klicken, um das Bild zu vergrößern.
Piscinas naturais
Porto Moniz besitzt von den Touristen sehr geschätzte natürliche Schwimmbäder. Diese Bassins sind durch scharfe und schwärzliche Lavaabsonderungen entstanden, die kleine Vorsprünge zum Fuß des Felsens gebildet haben. Die Bassins teilen untereinander mit, und es ist möglich, sich dort zu baden oder ein Bad der Sonne am Unterstand der manchmal etwas starken Gezeiten des Nordens zu nehmen.
. Klicken, um das Bild zu vergrößern.. Klicken, um das Bild zu vergrößern.. Klicken, um das Bild zu vergrößern.
. Klicken, um das Bild zu vergrößern.. Klicken, um das Bild zu vergrößern.
. Klicken, um das Bild zu vergrößern.. Klicken, um das Bild zu vergrößern.
Aussichtspunkte hängen die Abgründe und die natürlichen Bögen über, die durch das Meer in den Felsen schwarzer Lava gegraben wurden.
. Klicken, um das Bild zu vergrößern.. Klicken, um das Bild zu vergrößern.. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).
Sehr von João Batista
Der starke geschichtliche überblick von João Batista wurde in 1730 gebaut, um sich von den Angriffen der Piraten zu schützen. Er ist restauriert worden, um das Aquarium von Madeira zu werden.
Aquário DA Madeira
Aquarium von Madeira in Porto Moniz bringt ungefähr 70 Meeresarten unter, die im Meer um Madeira leben. Die 12 riesigen Aquarien zeigen Haifische, Rochen von Madeira, Rochenrochen, Tintenfische, Meeressterne und viele andere Arten.
. Klicken, um das Bild zu vergrößern.. Klicken, um das Bild zu vergrößern.. Klicken, um das Bild zu vergrößern.
. Klicken, um das Bild zu vergrößern.. Klicken, um das Bild zu vergrößern.. Klicken, um das Bild zu vergrößern.
. Klicken, um das Bild zu vergrößern.. Klicken, um das Bild zu vergrößern.
Centre Ciência Viva
Das Zentrum für lebende Wissenschaft ist ein Kulturzentrum für Erwachsene und Kinder, deren Ziel darin besteht, nationale und internationale Ausstellungen zum Thema der Wissenschaft aufzunehmen.
Ausflüge
Ein Ausflug erlaubt, oberhalb Portos Moniz ab Lamaceiros dem levada do Central, das im Herzen des Tales von ribeira da Janela führen wird, dem längsten Wasserlauf von Madeira zu folgen, der einen Eukalyptuswald dann von Lorbeer- durchquert.

Geschichte und TraditionenGeschichte, Literatur, Künste, Traditionen, Legenden, Religionen, Mythen, Symbole…

GeschichteGeschichte
. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Die Zone von Porto Moniz wurde früher genannt überbrückte do Tristão, aber genommen in 1533 der Name von Porto Moniz in der Ehre von Francisco Moniz, einer der ersten Einwohner von dieser aus Algarve in kontinentalem Portugal stammenden Region, und der an D. Filippa da Câmara verheiratet ist, Enkelin von João Gonçalves Zarco, erster Erforscher auf der Insel und Empfänger der Schenkung der Erde, die heute den Sitz der Gemeinde zusammensetzt.

Francisco Moniz richtete außerdem eine Kapelle, Nossa Senhora DA Conceição, in der Nähe von 1574 auf.

Porto Moniz ist eine der ältesten Kirchengemeinden des Nordens der Insel von Madeira (1574).

WirtschaftWirtschaft
Die Stadt von Porto Moniz kann als einer der wichtigen Weinerzeuger und Fischlieferanten der Insel angesehen werden. Die Isolierung von Porto Moniz hat es bis er unabhängig hat dort gemacht sehr wenig. Seine Bevölkerung lebte von ihrer Landwirtschaft in Terrasse und von ihrer lokalen Fischerei. Es ist der Tourismus, der diese gut geschützte Hafenstadt geöffnet hat.

Heute sind seine Aktivitäten hauptsächlich landwirtschaftlich und touristisch: eine beträchtliche Anzahl Hotels hat dank der Popularität natürliche Schwimmbäder geöffnet.

Andere ThemenAndere Themen

Verkettung des Themas
Detailliertere Themen
Das Dorf von Achadas da Cruz
Das Dorf von Santa
Das Dorf von Ribeira da Janela
Das Dorf von Seixal
Das Dorf von Rabaçal
Nahe Themen
Die Stadt von Calheta
Die Stadt von Porto Moniz
Breitere Themen
Empfang
Die Insel von Madeira
Die nördliche Küste von Madeira
Die östliche Küste von Madeira
Die südländische Küste von Madeira
Die westliche Küste von Madeira
Das Innere von Madeira
Die Insel von Porto Santo
Die Inseln Desertas und Selvagens
Vorherige Thema ] [ Aszendent Thema ]
Diese Seite empfehlen :
Diesen Standort empfehlen :
Personalisierte Forschung
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.