AlbanienDeutschlandEnglandArmenienBaskenlandWeißrusslandBulgarienKatalonienKroatienDänemarkSpanienEstlandFinnlandFrankreichGalizienWalesGeorgienGriechenlandUngarnIrlandIslandItalienRömisches ImperiumLettlandLitauenMazedonienMaltaNorwegenNiederlandePolenPortugalRumänienRusslandSerbienSlowakeiSlowenienSchwedenTschechienUkraine
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.
Personalisierte Forschung

Das Dorf von Lumbarda, Insel von Korčula in Kroatien

[Vorherige Thema] [Aszendent Thema] [Folgende Thema] [Hauptseite] [Kroatien] [Via Gallica]
Titel[Fotos] [Präsentation] [Lage] [Besuche] [Kultur] [Praktische Informationen] [Weitere Themen]Nicht veröffentlichte Seite

VorstellungVorstellung

Allgemeine VorstellungAllgemeine Anmerkungen
Lumbarda sehr weniger touristisch als seine Nachbarin Korčula dehnt sich um mehrere Beere auf die umliegenden Hügel aus.

Dieses Fischersdorf wechselt friedliche Kais ab kleine Weinberge und Strände von Sand. Es ist eine der Stellen, wo die lokalen Weine zu schmecken.

Im extremen Südosten ist der Strand von Pržina einer der sehr seltenen Strände von kroatischem Sand. Es ist der Teil mehr im Osten der Insel, und das Wasser ist immer dort heißer als in den anderen Beeren. Der Spaziergang, der zum Scheinwerfer an Ražnjić führt, ist sehr angenehm.

LageLage

Lumbarda ist an 5 km im Südwesten von Korčula auf der Insel desselben Namens angesiedelt.

BesucheBesuche

Kirche Sankt Rochus (Sveti Roko)
Bescheidene Kirche in der Mitte der alten Stadt.
Kirche Heilige-Kreuz
In der Mitte der Weinberge im Jahre 1774 gebaute Kirche.

Geschichte und TraditionenGeschichte, Literatur, Künste, Traditionen, Legenden, Religionen, Mythen, Symbole…

GeschichteGeschichte
WirtschaftWirtschaft
Die Spezialität von Lumbarda ist der Wein, der aus der Grk-Traube gemacht wurde. Lumbarda hat in der Tat die Besonderheit, Strände zu besitzen und von rotem Sand umgeben zu werden, in dem Quantität Reben, die einen griechischen Wein liefert einmalige im Archipel gedeihen. Es war von Tatsache eine der ersten Städte der Insel, von Griechen gegründet worden zu sein, die schon den Boden kultivierten und Wein produzierten.

Später von XVIe Jahrhundert an ließen sich die leichten Familien von Korčula dort von schönen Sommerwohnsitzen bauen (das „castels‟), von dem man noch einige Beispiele sieht, immer gewohnt.

Andere ThemenAndere Themen

Verkettung des Themas
Detailliertere Themen
Nahe Themen
Das Dorf von Žrnovo, Insel von Korčula in Kroatien
Das Dorf von Lumbarda, Insel von Korčula in Kroatien
Das Dorf von Račišće, Insel von Korčula in Kroatien
Das Dorf von Pupnat, Insel von Korčula in Kroatien
Breitere Themen
Empfang
Die Stadt von Korčula, Insel von Korčula in Kroatien
Die kleine Insel von Badija, Insel von Korčula in Kroatien
Die Stadt von kalbte Luka, Insel von Korčula in Kroatien
Vorherige Thema ] [ Aszendent Thema ] [ Folgende Thema ]
Diese Seite empfehlen :
Diesen Standort empfehlen :
Personalisierte Forschung
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.