AlbanienDeutschlandEnglandArmenienBaskenlandWeißrusslandBulgarienKatalonienKroatienDänemarkSpanienEstlandFinnlandFrankreichGalizienWalesGeorgienGriechenlandUngarnIrlandIslandItalienRömisches ImperiumLettlandLitauenMazedonienMaltaNorwegenNiederlandePolenPortugalRumänienRusslandSerbienSlowakeiSlowenienSchwedenTschechienUkraine
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.
Personalisierte Forschung

Die Gemeinde Konavle in Kroatien

[Vorherige Thema] [Aszendent Thema] [Hauptseite] [Kroatien] [Via Gallica]
Titel[Fotos] [Präsentation] [Lage] [Besuche] [Kultur] [Praktische Informationen] [Weitere Themen]Veröffentlichte Seite

VorstellungVorstellung

Allgemeine VorstellungAllgemeine Anmerkungen
Wappen der Gemeinde Konavle. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Konavle sind eine kleine Region von Hügeln und von engen Ebenen, Breitseite hoher Felsen und reich einer äußerst lebenden traditionellen Kultur. Das Hinterland hat kleine Dörfer an den unzähligen mittelalterlichen Kapellen und an den typischen Häusern aus lokalem Stein im überfluß.

Ebene. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Der Sniježnica-Höhepunkt 1234 Meter Höhe entfernt ist der Höhepunkt der Grafschaft von Dubrovnik-Neretva, und das Dorf von Kuna mit seinen 700 m der Höhe ist das höchste Dorf der Grafschaft.

Der Hauptort der Gemeinde ist Gruda, aber die größte Stadt davon ist Cavtat.

EtymologieEtymologie
Der Name Konavle kommt vom lateinischen Wort „canalis‟ im lokalen Reden „konali‟, oder „kanali‟, das auf die Wasserleitung verweist, oder Kanal, der seinerzeit römisch das Wasser des Vodovađa-Flusses zu Epidaurus führte, aktuelles Cavtat.

In Italienisch nennen sich Konavle Canali.

LageLage

Touristenkarte. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Die gebirgige Region Konavle bildet den südländischsten Teil Kroatiens und dehnt sich bis zur Grenze von Montenegro aus, indem sie nicht aufhört, sich in Breite zu reduzieren (einige Kilometer kaum an bestimmten Stellen zwischen dem Meer und der Grenze).

Begrenzt im Norden durch die Berge Konavle im Süden durch das Adriatische Meer dehnen sich Konavle auf den Osten bis zum Eingang der Bucht von Bouches von Kotor in Montenegro aus und die Halbinsel von Prevlaka und strecken sich im Westen bis zu den gewohnten Buchten von Cavtat und Obod. Der zentrale Teil wird sie durch die Ebene überschwemmungsgefährdet Konavle gebildet. Ausgenommen Cavtat allein ist der Süden des Dorfes von Molunat auf der Küste angesiedelt, während die dreißig anderen Dörfer sich im Hinterland befinden.

Geschichte und TraditionenGeschichte, Literatur, Künste, Traditionen, Legenden, Religionen, Mythen, Symbole…

GeschichteGeschichte
Die Region Konavle, bevor sie an XVe Jahrhundert durch die Republik von Venedig erworben wurde, wurde unter der Souveränität Bosniens gesetzt.
WirtschaftWirtschaft
Umgeben von grünen Hügeln hat die fruchtbare Ebene von Konavle von allen Zeiten die Einwohner von Dubrovnik versorgt.

Der Tourismus gewährleistet heute das Wesentliche der wirtschaftlichen Einkommen der Region von Konavle, die jedoch eine wichtige landwirtschaftliche, stolze Zone von ihren Festen und Traditionen geblieben ist.

Der Stein von Dubrovnik
Pierre de Dubrovnik. Klicken, um das Bild in Fotolia zu vergrößern (neue Nagelritze).Steinbruch. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Die Straße, die die Steilküste seit Dubrovnik entlangführt, erlaubt, an weit den großen Steinbruch zu bemerken, mit denen man die Städte der Umgebungen baut.

Diese Karriere bildet einen gewaltigen weißen Fleck, der sagen Sie als Anhaltspunkt an die Matrosen dient.

TraditionenTraditionen
Mädchen der Region Konavle in traditioneller Kleidung. Klicken, um das Bild zu vergrößern.Die landwirtschaftliche Aktivität ist nicht durch den Tourismus verdrängt worden. Es ist vielleicht, weswegen die folkloristischen Traditionen in Konavle langlebig geblieben sind.

Die Kleidung war ein Zeichen des Vermögens und des sozialen Statuts der Einwohner Konavle, der Frauen, im Besonderen. Die Stickerei von Konavle ist das Dekorationselement der Basis des weiblichen Gewandes, sie wurde auf der Brust und den ärmeln bestickt. Am Anfang wurden die Stickereien dank den Söhnen verwirklicht von Seide, die von den Seidenwürmern erhalten, die in jedem Haus hoch waren, und die natürlich getönt wurden.

Die Frauen tragen immer das posica, kleines weißes Dreieck, das sie auf dem Nacken falten, und das ihnen die Vorderseite umfaßt. AN Čilipi und an Gruda tragen sie sogar die regionale Kleidung an den Markttagen zur Schau.

Andere ThemenAndere Themen

Verkettung des Themas
Detailliertere Themen
Das Dorf von Srebreno in Kroatien
Das Dorf von Mlini in Kroatien
Das Dorf von Cavtat in Kroatien
Das Dorf von Čilipi in Kroatien
Nahe Themen
Die Stadt von Ploče in Kroatien
Die Stadt von Metković in Kroatien
Die Stadt von Slivno in Kroatien
Die Insel von Korčula in Kroatien
Die Insel von Lastovo in Kroatien
Die Halbinsel von Pelješac in Kroatien
Die Insel von Mljet in Kroatien
Die Stadt von Dubrovnik in Kroatien
Die Gemeinde Konavle in Kroatien
Breitere Themen
Empfang
Die Grafschaft von Šibenik-Knin in Kroatien
Die Grafschaft von Split-Dalmatie in Kroatien
Die Grafschaft von Dubrovnik-Neretva in Kroatien
Vorherige Thema ] [ Aszendent Thema ]
Diese Seite empfehlen :
Diesen Standort empfehlen :
Personalisierte Forschung
Wenn Sie diesen Rahmen direkt erreicht haben, auf dieser Verbindung klicken, um die Menüs erscheinen zu lassen.